Neue Suche
Ihre Suche nach ""Helden von damals"" ergab 70 Treffer
31.10.2019

Die Dauerkarte, die den Altstars mit mehr als 200 absolvierten Bundesligaspielen für Werder Bremen laut Vorstandsbeschluss zusteht, nutzt Uwe Reinders gern. Denn dabei trifft er dann die alten Kollegen wieder. Die aus der Generation Otto Rehhagel: Den Johnny Otten, Günter Hermann, den Votava, den Möhlmann und manch anderen. Und manchmal wird es in der Loge…

Mehr lesen
11.09.2019

Vor dem Gesprächstermin mit Frank Mill hat sich der Wettmaxx-Autor umgehört. Unter dessen früheren Teamkollegen, Gegenspielern und Trainern. Wir wissen nicht, wieviele Sport-Idole es in unserem Lande gibt, die bei solchen Befragungen von allen – wirklich von allen – Personen in Sekundenschnelle allein auf einen einziges Schlagwort reduziert werden können. In unserem Erleben ist dies…

Mehr lesen
19.08.2019

Sieben Jahre Schalke 04, drei Jahre Hamburger SV und zu Beginn sechs Jahre Dynamo Dresden. Dreimal geballte Ladung Fußball, dreimal große Tradition, dreimal Sven Kmetsch. Fast 350 Einsätze in Bundesliga, Champions League, UEFA Cup. Es gibt nur wenige Spieler mit Dauerpräsenz, die das große Glück hatten, ausnahmslos von einem so zahlreichen und derart begeisterungsfähigen Publikum…

Mehr lesen
28.06.2019

Der SV Wehen Wiesbaden ist zurück in der 2. Bundesliga. Erstmals seit 2009 dürfen die Hessen im Unterhaus ran. Damals dabei war Benjamin Siegert, der unermüdlich die rechte Seite ablief. Für „Deine Helden von damals“ erzählt er, wie der SVWW im ersten Jahr nach dem Aufstieg souverän die Klasse hielt, was im zweiten Jahr nicht…

Mehr lesen
04.06.2019

Marcel Maltritz ist ein Bundesliga-Urgestein. 258 Partien bestritt der gebürtige Magdeburger in Deutschlands Eliteklasse, für den VfL Wolfsburg, den Hamburger SV sowie den VfL Bochum. Dazu kommen noch über 150 Zweitliga-Partien, in denen der meinungsstarke Verteidiger ebenfalls stets voranging. Im Interview für unsere Reihe „Helden von damals“ spricht Maltritz über die Relegation mit Bochum, aktuelle…

Mehr lesen
28.05.2019

Garry de Graef war in seinen drei Jahren beim SC Paderborn bekannt als Mittelfeldspieler mit großem Kämpferherz. Selbiges erfuhr einen schweren Schlag, als der SCP 2008 abstieg. Wie es dazu kam, wie er den Rücktritt von Jos Luhukay zwei Jahre zuvor erlebte und was er nach der Paderborner Zeit im belgischen Fußball erlebte, erzählt de…

Mehr lesen
20.05.2019

Als Spieler hinterließ Rob Maas durch nimmermüden Einsatz einen bleibenden Eindruck, besonders bei den Fans von Arminia Bielefeld. Jetzt steht der 49-Jährige an der Seitenlinie und treibt seine Trainerkarriere voran. Welche Ziele Maas dabei hat, verrät er im Interview für unsere Reihe „Helden von damals“. Außerdem blickt er auf seine Zeit bei Arminia Bielefeld zurück…

Mehr lesen
12.04.2019

Valdas Ivanauskas kam 1993 nach Hamburg – und eroberte die Herzen der Fans im Sturm. Der Angreifer absolvierte über 100 Pflichtspiele für den HSV, ackerte unermüdlich und schonte dabei weder sich, noch den Gegner. Nach seiner aktiven Karriere wurde der Litauer Trainer und betreute unter anderem Carl Zeiss Jena. Mittlerweile arbeitet der 52-Jährige in Polen…

Mehr lesen
11.04.2019

Ranisav Jovanovic hat in über 200 Partien in der Bundesliga sowie der 2. Bundesliga viel erlebt – und sich als wahrer Aufstiegsspezialist erwiesen. Bereits zu Beginn seiner Karriere schoss er Dynamo Dresden in die 2. Bundesliga, sein Höhepunkt war das entscheidende Tor für Fortuna Düsseldorf in der Relegation gegen Hertha BSC, gleichbedeutend mit dem Bundesliga-Aufstieg…

Mehr lesen
06.02.2018

Michael Thurk stand in seiner Karriere in über 300 Partien in der Bundes- sowie der zweiten Liga auf dem Platz und heimste besonders in Mainz und Augsburg die Sympathien der Fans ein. Auf dem Feld war der gebürtige Frankfurter ein unermüdlicher Kämpfer und Torjäger – das beweisen seine insgesamt 146 Treffer im Profifußball. Im Interview…

Mehr lesen