bet-at-home Gutschein

Aktueller Code für gratis Guthaben

Eigentlich kaufe ich mir im Zeitalter von Apps und Co. keine TV-Zeitschriften mehr. Kurz vor der WM 2018 habe ich mir allerdings doch eine besorgt. Warum? Ganz einfach, es lag ein 5€ bet-at-home Gutschein bei. „Klasse, dann kann ich ja wieder ordentlich abräumen“ dachte ich mir und hatte schon die Euro-Zeichen in meinen Augen.

Code anzeigen
**********

Also Wetten geschickt platziert und schönen Gewinn kassiert. Damit Ihr jetzt nicht auf Kommissar Zufall vertrauen müsst oder sämtliche TV-Zeitschriften abonniert, lest Euch meine Tipps zum bet-at-home Gutschein durch.

Was ist ein bet-at-home Gutschein?

Die Definition für den bet-at-home Gutschein ist leider etwas schwammig, zumindest wenn man dem Gros der Internet-Seiten glaubt, die auf diese Suchanfrage ranken.

Eine Vielzahl der Ergebnisse führt nämlich einfach nur auf den bet-at-home Bonus (100€), den Ihr bei Eurer Erst-Anmeldung unter bet-at-home.com sowieso bekommt.

Ich sehe einen Gutschein eher als etwas Greifbares an, was einem Coupon gleicht, den Ihr vielleicht als Beileger von Zeitungen kennt. Der Gutschein besteht demnach aus einer Kombination von mehreren Zahlen/Buchstaben, die einem Code gleicht.

Wo gibt es im Dezember 2018 einen bet-at-home Gutschein?
Bet-at-home ist einer von wenigen Buchmachern, der wirklich regelmäßig Gutscheine vergibt wie zum Beispiel im Rahmen einer Kronkorken-Sammel-Aktion von Warsteiner. Aber das ist beileibe nicht der einzige Weg, einen zu bekommen, wie Ihr unten lest:

1

TV- und Sportzeitschriften durchschauen (mein Tipp: TV Digital und SportBild).

2

Die Wettdeals App (gibt’s für iOS & Android) herunter laden. Dort gibt es regelmäßig aktuelle Gutscheine.

3

Die Social-Media-Kanäle von Schalke 04 und Hertha BSC beobachten (als Sponsor bietet bet-at-home öfter mal Gutscheine an Fans oder welche, die sich dafür ausgeben).

Wo muss ich den bet-at-home Gutschein einlösen?
Bet-at-home.com aufrufen, Wett-Konto aufrufen und auf „Gutschein einlösen“ klicken. In die fünf Felder gebt Ihr nun die 20-stellige Kombination ein, sodass Euch der Wert anschließend gutgeschrieben wird.

Achtung: Nicht verwechseln mit dem Eingabe-Fenster „Bonus einlösen“ verwechseln, da der Code dort nicht hineinpasst.

Kann ich einen bet-at-home Gutschein kaufen?
Ja und zwar direkt auf bet-at-home.com. Dort könnt Ihr Gutscheine über 15, 30, 50 sowie 100 Euro bestellen und zum Beispiel Freunden oder Verwandten schenken. Die Gutscheine werden Euch dann per E-Mail zugeschickt.

Wollt Ihr welche zum selber Wetten kaufen, dann schaut doch mal bei ebay rein. Im Gegensatz zur seltenen bwin Freebet gibt es bet-at-home Gutscheine dort regelmäßig. Lest Euch vor dem Kauf aber die Gültigkeitsdauer durch.

Kann ich den bet-at-home Gutschein auszahlen lassen?
Ja – sofern die Freispiel-Bedingungen vorher erfüllt wurden. In der Regel bestehen diese bei bah (bet-at-home) auf 3-maligem Umsetzen zur Mindestquote von 1,50.

Habt Ihr beispielsweise einen 10€ bet-at-home Gutschein, müsst Ihr einen Mindest-Umsatz von 30€ erzielen. Anschließend kann sowohl der Gewinn als auch der Einsatz ausbezahlt werden.

Gibt es Alternativen zum bet-at-home Gutschein?
Öfter mal in Zeitschriften beigelegt wird beispielsweise der Interwetten Gutschein, den es jedoch meist nur bis 5€ gibt. Einen höheren Wert erhaltet Ihr indes mit dem tipico Gutschein.

Wichtige Bedingungen für den bet-at-home Gutschein

1

Vor einer Auszahlung muss der Gutschein umgesetzt werden (meist 3-mal).

2

Ihr könnt den Gutschein nur auf Sportwetten (auch Hunderennen) setzen, nicht aber auf Poker oder Casino.

3

Der Gutschein unterliegt einer zeitlichen Frist, die mit 6 Monaten recht großzügig gewählt ist.

4

Weitere Bedingungen könnt Ihr in Eurer Konto-Verwaltung auf bet-at-home.com nachlesen.

Code anzeigen
**********
100€ Bonus