EagleBet Bonus

200€ zusätzlich mit Bonus Code

Neulich ist uns EagleBet aufgefallen. Der Wettanbieter hat einen interessanten Bonus im Gepäck, der Euch einen überdurchschnittlichen Betrag von 200€ bringt. Dazu nötig ist nicht mal ein Bonus Code. Erfahrt alles Wissenswerte rund um das Neukundenangebot des Buchmachers im Artikel:

EagleBet200€ BonuspfeilEagleBetJetzt wetten

So bekommt Ihr den EagleBet Neukundenbonus

Mit diesen wenigen Schritten könnt Ihr den Sportbonus aktivieren

1Registrieren

Klickt auf unseren Link, der Euch direkt zum Registrierungsformular bei EagleBet bringt. Füllt dieses unter Angabe Eurer persönlichen Daten aus. Wichtig: Den Bonus Code müsst Ihr bei der Anmeldung noch nicht eingeben, das kommt später. Wenn Ihr alles eingegeben habt, klickt auf „Konto erstellen“.

2Bestätigen

EagleBet schickt Euch jetzt eine Mail an die von Euch in Schritt 1 angegebene Mailadresse. Darin enthalten ist ein Button „Aktiviere Nutzerkonto“. Klickt darauf und Ihr habt die Kontoerstellung abgeschlossen. Ihr werdet direkt zu EagleBet weitergeleitet.

Tipp: Wenn Ihr die E-Mail von EagleBet in Eurem Mailpostfach nicht seht, dann schaut auch mal in Eurem Junk-/Spamordner nach.

3Einzahlen

Da Ihr ja direkt weitergeleitet werdet, seid Ihr schon bei EagleBet eingeloggt. Klickt auf „Einzahlen“ bzw. mobil auf Euren Kontostand. Ihr gelangt so ins Einzahlungsmenü, wo Ihr z.B. via Kreditkarte oder GiroPay einzahlen könnt. Wichtig: Wählt nicht Skrill Sportwetten oder Neteller, denn über diese Zahlweisen bekommt Ihr keinen Bonus.

Gebt danach den gewünschten Betrag ein. Mindestens müsst Ihr 10€ einzahlen, um den Bonus zu bekommen.

4Bonus erhalten

Eure Einzahlung setzt Ihr nun zur Mindestquote von 1.80 um. Damit habt Ihr Euch für den ersten Teil des Bonus‘ qualifiziert und bekommt einen 100% Bonus bis 100€. Aber Moment – sollte es nicht insgesamt 200€ geben? Genau, den EagleBet Bonus gibt es gestaffelt, Ihr profitiert also auch noch von Eurer zweiten und dritten Einzahlung:

  1. Einzahlung: 100% bis 100€ Bonus
  2. Einzahlung: 100% bis 50€ Bonus
  3. Einzahlung: 100% bis 50€ Gratsiwette
Schon gewusst?
Die Mindestquote bei der Umsetzung beträgt nur 1.80!

So spielt Ihr den Bonus frei

  1. Einzahlungs- uns Bonusbetrag je fünfmal umsetzen.
  2. Dabei gilt die Mindestquote 1.80.
  3. Bei Kombis gilt die Mindestquote 1.50 pro Auswahl.
  4. Umsatzfrist: 30 Tage.
  5. Nach Erfüllung der Bedingungen, sind Bonus & Gewinne auszahlbar.

In der Umsatz-Tabelle seht Ihr, wie der Bonus funktioniert

Teil 1:

Einzahlung10 Euro50 Euro100 Euro*
Bonus in %100 %100 %100 %
Bonus in €10€50€100€
Umsatzfaktor5xEZ, 5xB5xEZ, 5xB5xEZ, 5xB
Nötiger Umsatz100€500€1000€

Teil 2:

Einzahlung10 Euro25 Euro50 Euro*
Bonus in %100 %100 %100 %
Bonus in €10€25€50€
Umsatzfaktor5xEZ, 5xB5xEZ, 5xB5xEZ, 5xB
Nötiger Umsatz100€250€500€

Teil 3:

Einzahlung10 Euro25 Euro50 Euro*
Gratiswette in %100 %100 %100 %
Gratiswette in €10€25€50€
Umsatzfaktor1xEZ, 1x FreeBet1xEZ, 1x FreeBet1xEZ, 1x FreeBet
Nötiger Umsatz20€50€100€

*Wichtig: Ihr bekommt maximal 200€ Willkommensbonus insgesamt. Das bedeutet, Ihr könnt mehr als 200€ einzahlen, bekommt aber dennoch maximal 200€ Bonus-Guthaben.

EagleBet200€ BonuspfeilEagleBetJetzt wetten

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zum EagleBet Bonus

Wann kann ich meinen Sportbonus auszahlen lassen?
Nachdem Ihr die Umsatzbedingungen (siehe oben) erfüllt habt. Setzt also Ersteinzahlungs- und Bonusbetrag jeweils fünfmal um und beachtet dabei die Mindestquote von 1.80. Danach sind der Bonus und alle damit erspielten Gewinne auszahlbar und Ihr könnt den Bonus für die zweite Einzahlung beanspruchen. Erfüllt nochmal die gleichen Umsatzbedingungen und beansprucht dann mit Einzahlung Nummer drei den letzten Teil des Bonus.

Gibt es Stolperfallen?
Ja, Ihr müsst Eure erste Einzahlung erst einmal umsetzen, bevor Ihr den Bonus gutgeschrieben bekommt. Sonst gibt es keine Stolperfallen.

Warum habe ich den EagleBet Bonus nicht bekommen?
Bedenkt, dass Ihr nach Eurer 1. Einzahlung erst noch eine qualifizierende Wette spielen müsst, damit Ihr den Bonus bekommt. Setzt dazu Euren Einzahlungsbetrag einmal um. Danach wird Euch der Bonus automatisch gutgeschrieben. Ist das nicht der Fall, empfehlen wir, Kontakt mit dem EagleBet Kundenservice aufzunehmen.

Kann ich auf den Einzahlungsbonus verzichten?
Ja, indem Ihr einfach die Umsatzbedingungen missachtet. Wir raten aber davon ab, da der EagleBet Bonus mit einem guten Wert daherkommt.

Benötige ich einen Bonuscode?
Nein, im Gegensatz zu früher ist kein Bonuscode für den EagleBet Bonus nötig.

Wie lange ist mein Wettbonus gültig?
Ab dem Zeitpunkt der Gutschrift habt Ihr 30 Tage Zeit, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Habt diesen Zeitraum immer im Auge, denn wenn Ihr ihn überschreitet, werden Bonus und alle damit erspielten Gewinne storniert.

Gibt es Alternativen zum EagleBet Ersteinzahlungsbonus?
Wenn Ihr Euch einen höheren Betrag wünscht, dann empfehlen wir Euch den Bet3000 Bonus. Wenn Euch der Umsatzfaktor zu hoch ist, dann schaut Euch mal den Unibet Bonus an.

Die weiteren EagleBet Bonusbedingungen im Überblick

1

Echtgeld wird vor Bonusguthaben verwendet

2

Einmal pro Person/Familie/IP-Adresse

3

Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar

4

Ergänzendes gibt es direkt bei EagleBet

Unser Urteil zum EagleBet Bonus

Der EagleBet Bonus überzeugt dem überdurchschnittlich hohen Bonusbetrag von 200€. Der Umsatzfaktor ist auf den ersten Blick etwas hoch, allerdings habt Ihr bei diesem Bonus den Vorteil, dass die Mindestquote von 1.80 gering ist. Bei Kombiwetten gilt sogar nur eine Mindestquote von 1.50 pro Auswahl: So sind Favoritentipps möglich, Gewinne realistisch. Mit diesem Angebot fliegt EagleBet hoch!

Vorteile EagleBet Bonus Nachteile EagleBet Bonus
Kombiwetten erlaubtrelativ hoher Umsatzfaktor (10x)
hoher Betrag (200€)
niedrige Mindestquote (1.70)
EagleBet200€ BonuspfeilEagleBetJetzt wetten
100% bis 200€