Tipwin App

Tipwin ist ein junger Buchmacher, der gerade erst angefangen hat in Deutschland Fuß zu fassen. Daher ist sein stationäres Angebot auch überschaubar. Der Webauftritt erinnert stark an tipico, kann aber qualitativ nicht ganz mit dem großen Vorbild mithalten.

  1. Derzeit ohne Bonus
  2. Großes Wett-Angebot
  3. Seriöser Buchmacher
Download App
Seit
07/2020
Downloads
475
Bewertung
Bonus
100€
Download App

tipwin App

Mobilversion für Android & iOS

Als einer der aufstrebenden Buchmacher im Markt setzt natürlich auch tipwin auf die Möglichkeit, mobil und von überall Wetten platzieren zu können. Dazu hat der Wettanbieter eine App am Start, die wir in unserem Test ganz genau unter die Lupe genommen haben.

In Sachen Design lässt diese noch ein wenig zu wünschen übrig, doch wichtig sind bekanntlich die inneren Werte – und da hat tipwin in Sachen großes Wettangebot und den übersichtlichen Live-Wetten-Bereich einige Vorteile. Was noch? Das lest Ihr in unserem Artikel.

Für die Schnellen unter Euch:

Tipp: Wo gerade kaum Sport läuft, könnt Ihr mit der tipwin App auch im tipwin Casino oder Live Casino spielen.

So bekommt Ihr die tipwin App 

1Aufrufen

Klickt einfach mit Eurem Smartphone oder Eurem Tablet auf unseren Button oder diesen Link. So gelangt Ihr zur Mobilversion des Wettanbieters. Hier bekommt Ihr alle notwendigen Informationen, die Ihr für die Verwendung der App braucht.

2Registrieren

Auf der Startseite seht Ihr neun Kacheln, rechts unten findet Ihr die Kachel „Anmelden/Registrierung“. Nach einem Klick darauf öffnet sich eine Seite, auf der Ihr in einem roten Kästchen den Reiter „Jetzt Konto eröffnen“ findet.

Danach gebt Ihr in vier Schritten alle erforderlichen Daten ein und klickt dann auf „Konto eröffnen“. Wichtig: Wenn bei Eurem Namen oder Eure Adresse ein Umlaut vorkommt, müsst Ihr diesen umschreiben – also zum Beispiel „ae“ statt „ä“.

Kurz darauf bekommt Ihr per Mail einen Aktivierungslink, mit dem Ihr Eure Anmeldung endgültig abschließen könnt. Habt Ihr Euch angemeldet, dann landet Ihr erneut auf der Startseite mit den schon eingangs erwähnten neun Kacheln.

3Einzahlen

Unterhalb der Kacheln findet Ihr den mit Geldscheinen markierten Reiter „Mein Konto“. Wenn Ihr darauf klickt, findet Ihr den Button „Einzahlung“ – dort könnt Ihr zwischen PayPal, Kreditkarten und Skrill Eure gewünschte Einzahlungsmethode auswählen. Der Mindestbetrag für die erste Überweisung auf Euer Wettkonto liegt bei 10€.

Die tipwin App ist kompatibel für:

Hersteller / Gerät
Modelle
SamsungGalaxy Nexus, Ace, Galaxy S2, S3, S4, S5, Galaxy Mini, Y, X, Note, Note 2 sowie die Tablets Tab, tab 2, Tab 10.1
AppleiPhone 3, 3GS, 4, 4s, 5, 5S and 5C, 6, 6s, 6s Plus, SE, 7, 7 Plus, X und die 8er Serie
HTCOne X, XL, S, V, Aria, Desire, Hero, Incredible S, Legend, Magic, Desire Z, Wildfire, Sensation, Sensation XL, Wildfire S
SonyXperia Arc, Neo, X10 und die Xperia Serie
BlackberryZ30, Z10, Q5 & Q10, Curve, Bold, Torch, Classic
TabletsSony Xperia Tablet Z LTE, Samsung Galaxy Tab 8.0, Lenovo Thinkpad Tablet, Motorola Xoom 2, HTC Flyer, Huawei Mediapad etc.
andereMotorola Zoom, LG Nexus, Google Nexus Tablet, Nexus 7 LG Optimus, Motorola Atrix, Motorola Defy, Huawei Ascend, Nokia & Microsoft Lumia Serie

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zur tipwin App

Muss ich die App downloaden oder installieren?
Nein, das ist ganz alleine Eure Entscheidung, ob Ihr sie herunterladet und installiert oder ob Ihr sie einfach über die Mobilversion aufruft. Der Vorteil: Wenn Ihr Euch gegen einen Download entscheidet, seid Ihr auf der sicheren Seite – es besteht dann keine Gefahr für Euer Smartphone oder Tablet in Bezug auf schädliche Fremdsoftware.

Kann ich den tipwin Bonus auch mobil freispielen?
Diese Frage stellt sich (noch) nicht, da es bisher kein Bonusangebot des Wettanbieters gibt. Wenn sich das ändern sollte, erfahrt Ihr es natürlich bei uns.

Ist die App kostenlos und sicher?
Bei beiden Fragen lautet die Antwort „Ja“. Die tipwin App ist gratis verfügbar. Da aber gerade Android-Smartphones für Schadsoftware anfällig sind, empfehlen wir Euch, auf einen Download zu verzichten und einfach die Mobilversion aufzurufen. Ihr könnt aber auf jeden Fall darauf vertrauen, dass für die Sicherheit Eurer sensiblen Daten das Bestmögliche getan wird.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Unter dem Reiter „Mein Konto“ findet Ihr alles, was mit Kontobewegungen zu tun hat – auch die Buttons „Einzahlung“ und „Auszahlung“. Achtung: Bevor Ihr eine Auszahlung beantragen könnt, müsst Ihr Euch beim Buchmacher identifizieren. Dazu solltet Ihr die Kopie eines Lichtbildausweises und eines aktuellen Adressnachweises (beispielsweise Stromrechnung) hochladen. Eine Anleitung gibt es unter dem Button „Auszahlungen“.

Auf welchen Geräten läuft die tipwin App?
Die App ist für alle gängigen Mobilgeräte kompatibel – egal ob Smartphones mit den Betriebssystemen iOs, Android, Blackberry OS und Windows Phone oder Tablets wie dem iPad mini oder dem Galaxy Tab.

Welchen Internetbrowser soll ich für die App nutzen?
Auch diese Entscheidung liegt ganz allein bei Euch. Nach unseren Erfahrungen läuft die tipwin App in allen standardmäßigen Browsern (Google Chrome, Safari, Opera, Microsoft Edge oder Firefox) gleich gut.

Kann ich auf das gesamte Wett-Angebot zugreifen?
Ja, Euch stehen alle (Live-)Wetten zur Verfügung, die der Bookie auch in seinem „regulären“ Angebot hat. Mit einem Klick auf die links oben stehende Kachel „Sportwetten“ könnt Ihr die Sportart auswählen, auf die Ihr wetten möchtet. Außerdem findet Ihr hier verschiedene Buttons wie „Top-Ereignisse“, „Meistgespielte Ereignisse“ und „Last-Minute-Ereignisse.

Gibt es Alternativen zur tipwin App?
Natürlich. Da tipwin momentan noch mit keinem besonders großen Wett-Angebot geschweige denn einem Willkommensbonus punktet, empfehlen wir Euch als Alternativen aus dem deutschsprachigen Raum die Interwetten App und die tipico App.

Wer für seine mobilen Wetten noch die richtigen Prognosen sucht, sollte auch mal einen Blick in unsere Wett Tipps heute werfen, in denen wir täglich statistisch fundierte Wettempfehlungen geben.

Alle Vor- und Nachteile der tipwin App auf einen Blick

Vorteile tipwin App Nachteile tipwin App
keine Installation notwendignur 3 Zahlungsmethoden
übersichtlich gestaltet
für alle gängigen Mobilgeräte kompatibel
läuft schnell

Urteil zur tipwin App

Die tipwin App ist auf den ersten Blick vielleicht etwas unübersichtlich, allerdings ist alles nach einem logischen Prinzip aufgebaut – normalerweise gelangt Ihr mit wenigen Klicks dahin, wo Ihr hin möchtet.

Außerdem ist die Auszwahl an Einzahlungsmöglichkeiten groß. Wir können die tipwin App auf jeden Fall für Einsteiger, aber auch Wettprofis empfehlen.

100% bis 100€