10Bet App

10Bet ist seit 2003 auf dem Sportwetten-Markt unterwegs. Bei diesem Buchmacher erwarten Euch ein großes Wettprogramm sowie durchaus ansprechende Quoten. Auf Sicherheit und Seriosität wird viel Wert gelegt.

  1. toller Kundenservice
  2. Wetten auf mehr als 25 Sportarten
  3. schönes Mobil-Angebot
Download App
Seit
07/2020
Downloads
485
Bewertung
Bonus
50€
Download App

10Bet App

So funktioniert das mobile Wetten

Achtung: 10Bet ist aus Deutschland nicht mehr erreichbar, auch über die App könnt Ihr daher nicht wetten. Wir raten Euch als Alternative zur bet365 App, unserer Meinung nach eine der besten Wett Apps 2020.

Für die Schnellen unter Euch:

Der folgende Testbericht und die darin enthaltenen Informationen haben den Stand des 22.01.2020 und sind möglicherweise nicht mehr gültig: 

Schon seit 2003 könnt Ihr bei 10Bet Eure Sportwetten platzieren. Das geht aber inzwischen natürlich nicht mehr nur von zu Hause aus, sondern auch mobil: Mit der 10Bet App habt Ihr Zugriff auf das komplette Wettprogramm des Buchmachers.

Wir haben die sogenannte Web-App genau für Euch unter die Lupe genommen und verraten Euch alles Wissenswerte dazu. Lest hier die Vorteile der 10Bet App, erfahrt aber auch, wo die Nachteile liegen!

So bekommt Ihr die 10Bet App

Folgt diesen wenigen Schritten, um mit der App zu wetten

1Aufrufen

Surft mit Eurem mobilen Browser einfach auf die Seite. Die Homepage des Buchmachers wird sich nun optimal an die Bildschirmgröße Eures Smartphones oder Tablets anpassen.

2Registrieren

Auf der Startseite seht Ihr oben rechts die beiden grünen Buttons „Einloggen“ und „Anmelden“. Als Neukunde klickt Ihr auf letzteren und füllt anschließend das Registrierungsformular aus.

3Einzahlen

Unter dem grünen Button „Einzahlen“, den Ihr im eingeloggten Modus oben rechts seht, findet Ihr die Auflistung der angebotenen Zahlungsoptionen. Wie in der Desktop-Version auch stehen Euch als Methoden u.a. Kreditkarten, Skrill oder Neteller zur Verfügung. Auf den klassischen Banktransfer müsst Ihr mobil allerdings verzichten.

Hinweis: Um als Neukunde vom 10Bet Bonus profitieren zu können, müsst Ihr bei der ersten Einzahlung mindestens 10€ auf Euer Wettkonto überweisen.

Die 10Bet mobil App ist kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zur 10Bet App 

Muss ich die App downloaden oder installieren?
Nein, das ist nicht notwendig. Es reicht, wenn Ihr mit Eurem Smartphone-/Tablet-Browser die Homepage aufruft. So könnt Ihr die Web-App von 10Bet nutzen.

Kann ich den 10Bet Bonus auch mobil freispielen?
Ja, dahingehend gibt es keinerlei Einschränkungen.

Ist die App kostenlos und sicher?
Da Ihr sie nicht herunterladen müsst, könnt Ihr Euch auch keine schädliche Fremdsoftware einfangen. An Kosten fallen lediglich die üblichen Internetgebühren an.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Wenn Ihr eingeloggt seid, findet Ihr am rechten oberen Bildschirmrand den Button „Einzahlen“. Nach einem Klick darauf werden Euch die verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Wählt eine davon aus, gebt die entsprechenden Daten und den Betrag ein und bestätigt den Einzahlungsvorgang.

Auf welchen Geräten läuft die 10Bet App?
Da gibt es überhaupt keine Probleme, egal ob Ihr Android, iOS, Blackberry OS oder ein Windows Phone nutzt.

Welchen Internetbrowser soll ich für die App nutzen?
Auch hier habt Ihr die freie Auswahl: Mit gängigen Browsern wie Chrome, Microsoft Edge, Firefox, Safari und Opera funktioniert die Web-App jedenfalls einwandfrei.

Mobiles Operating System:
Versionen:
Beispiel Endgeräte:
Apple iOS9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
11, 11.x,
12, 12.x
13.0-13.X
iPhone12
iPhone X, Xs, Xr
iPhone 8, 8 Plus
iPhone 7, Plus
Android OS5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
8.0 (Oreo)
9 (Pie)
10
11
Galaxy S8, S9, S20
A40, A50
Galaxy Note10
WindowsPhone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV

Kann ich auf das gesamte Web-Angebot zugreifen?
Vom Wettprogramm her müsst Ihr auf nichts verzichten. Nur bei den Zahlungsmethoden müsst Ihr ohne den klassischen Banktransfer auskommen.

Gibt es Alternativen zur 10Bet App?
Selbstverständlich. Von der Aufmachung und der Nutzerfreundlichkeit her ähnlich empfehlenswert ist bspw. die Unibet App. Ebenfalls richtig gut gefallen hat uns die tipico App, bei der Ihr auch mit PayPal einzahlen könnt.

Alle Vor- und Nachteile der 10Bet App auf einen Blick

Vorteile 10Bet App Nachteile 10Bet App
kein Download erforderlich leicht fehleranfällig
tolles Design
komplettes Wettprogramm verfügbar

Urteil zur 10Bet App

Die 10Bet App hat uns in nahezu allen Belangen überzeugt – sei es das vollständig verfügbare Wettprogramm, das tolle Design oder die leichte Bedienbarkeit.

Leider kommt es hin und wieder zu kleinen Fehlern: So kann es z.B. sein, dass Ihr von einer Seite nicht problemlos auf die vorherige zurückkommt. Ansonsten können wir die Web-App aber nur empfehlen!

100% bis 50€