Guts App

Guts ist zurück auf dem deutschen Sportwetten-Markt. Der Buchmacher überzeugt mit einem toll gestalteten Web-Auftritt und einem sehr großen Wettprogramm. Zudem verfügt der Bookie über einen schnellen Kundenservice und ist sehr seriös.

  1. Toller Livewetten-Bereich
  2. Hilfsbereiter Kundenservice
  3. Schönes Bonus-Angebot
Download App
Seit
09/2020
Downloads
640
Bewertung
Bonus
50€
Download App

Guts App

Mobil wetten – so funktioniert’s

Beim Rückkehrer auf den deutschen Sportwetten-Markt könnt Ihr natürlich nicht nur von zu Hause aus wetten. Guts bietet Euch auch eine nett aufgemachte Mobil-Version, über die Ihr ganz bequem von unterwegs Eure Wetten platzieren könnt.

Was Euch bei der sogenannten Web-App im Einzelnen erwartet, zeigen wir Euch hier. Erfahrt im Folgenden, welche Vor- und Nachteile sie hat und ob Ihr im Vergleich zur Desktop-Version auf irgendwelche Annehmlichkeiten verzichten müsst!

Für die Schnellen unter Euch:

So bekommt Ihr die Guts App

Folgt diesen wenigen Schritten, um mit der App zu wetten

1Aufrufen

Surft mit Eurem mobilen Browser auf die Seite www.guts.com. Jetzt sollte sich die Web-App automatisch öffnen.

2Registrieren

Am rechten oberen Bildschirmrand findet Ihr den Reiter „Einloggen“. Nach einem Klick darauf öffnet sich eine neue Seite, auf der Ihr den roten Button „Registrieren“ seht. Klickt diesen an, gebt die erforderlichen Daten ein und folgt den Anweisungen. Somit könnt Ihr Euch erstmals bei Guts anmelden.

3Einzahlen

Nachdem Ihr Euch erfolgreich registriert habt, landet Ihr auf der Einzahlungsseite. Hier könnt Ihr zunächst Eure bevorzugte Zahlungsmethode wählen (Neteller, Kreditkarte, paysafecard oder Sofortüberweisung).

Danach müsst Ihr die entsprechenden Daten eingeben und den Betrag auswählen. Wie Ihr bei der ersten Einzahlung ein Willkommensgeschenk erhaltet, erfahrt Ihr in unserem Artikel zum Guts Bonus.

Die Guts mobil App ist kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zur Guts App

Muss ich die App downloaden oder installieren?
Nein, das müsst Ihr nicht. Die Seite passt sich optimal der Bildschirmgröße an, wenn Ihr sie mit Eurem Smartphone- oder Tablet-Browser öffnet.

Kann ich den Guts Bonus auch mobil freispielen?
Ja, hier müsst Ihr mit keinerlei Einschränkungen rechnen.

Ist die App kostenlos und sicher?
Mit Ausnahme der üblichen Internet-Gebühren sind keine Kosten zu erwarten. Hinsichtlich der Sicherheit können wir sagen, dass Eure Daten bestens geschützt sind. Zudem könnt Ihr Euch keine schädliche Fremdsoftware einfangen, da ein Download der App nicht notwendig ist.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Im eingeloggten Modus seht Ihr oben rechts Euren aktuellen Kontostand. Nach einem Klick auf den Betrag werdet Ihr zur Einzahlungsseite weitergeleitet, wo Ihr frisches Geld auf Euer Wettkonto überweisen könnt.

Wenn Ihr mobil eine Auszahlung beantragen wollt, so müsst Ihr zunächst auf das Menü-Symbol oben links klicken. Anschließend wählt Ihr die Reiter „Accout“ und „Withdraw“ aus. Danach werdet Ihr Schritt für Schritt durch den Auszahlungsprozess begleitet.

Auf welchen Geräten läuft die Guts App?
Nach unseren Erfahrungen funktioniert die Web-App auf allen gängigen Smartphones und Tablets.

Welchen Internetbrowser soll ich für die App nutzen?
Auch das ist egal. Mit Browsern wie Chrome, Microsoft Edge, Firefox, Safari und Opera dürfte es jedenfalls überhaupt keine Probleme geben.

Mobiles Operating System:
Versionen:
Beispiel Endgeräte:
Apple iOS9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
11, 11.x,
12, 12.x
13.0-13.X
iPhone12
iPhone X, Xs, Xr
iPhone 8, 8 Plus
iPhone 7, Plus
Android OS5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
8.0 (Oreo)
9 (Pie)
10
11
Galaxy S8, S9, S20
A40, A50
Galaxy Note10
WindowsPhone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV

Kann ich auf das gesamte Web-Angebot zugreifen?
Ja, im Vergleich zur Desktop-Version müsst Ihr auf rein gar nichts verzichten. Sowohl die Zahlungsmethoden als auch das komplette Wettprogramm stehen Euch in der Web-App zur Verfügung,

Gibt es Alternativen zur Guts App?
Guts hat noch Nachholbedarf hinsichtlich der Auswahl an Zahlungsmethoden. Anders die Interwetten App, bei der Ihr u.a. auch mit Paypal einzahlen könnt. Ebenso empfehlenswert ist die bet365 App, die mit ihrer nutzerfreundlichen Navigation punktet.

Alle Vor- und Nachteile der Guts App auf einen Blick

Vorteile Guts App Nachteile Guts App
ohne Download nutzbar Teilbereiche nur auf Englisch
Bonus auch mobil freispielbar
komplettes Wettprogramm verfügbar

Urteil zur Guts App

Die Guts Sportwetten App gefällt uns besonders, weil sie auch für Anfänger leicht verständlich ist. Zudem müsst Ihr bei der Nutzung der Web-App auf rein gar nichts verzichten, was Ihr aus der Desktop-Version kennt. Kleiner Minuspunkt: Noch nicht alle Bereiche der App sind auf Deutsch verfügbar, manchmal müsst Ihr Euch mit Englisch begnügen.

50% bis 50€