Guts Erfahrungen

Testbericht zum Sportwetten-Wiedereinsteiger

Einige Zeit lang hat sich der Buchmacher Guts vom deutschen Sportwetten-Markt zurückgezogen. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einer Rückkehr entschlossen und – so viel können wir schon mal vorwegnehmen – diese ist richtig gut gelungen.

GutsJetzt wetten100€ Bonus

Guts hat seinen Hauptsitz (wie viele andere der europäischen Top-Buchmacher) in Malta. Von der dortigen Regierung ist der Wettanbieter ebenso lizensiert wie von der Curacaos. Wir zeigen Euch alles, was Ihr vor einer Anmeldung bei Guts wissen solltet und verraten Euch die Vor- und Nachteile des Buchmachers.

Aktueller Bonus
Welchen Bonus bietet Guts an?
  1. Verdoppelung der ersten Einzahlung
  2. Bis zu 100€
  3. Umsatzbedingungen: 8x Bonus
  4. 30 Tage Zeit

Wie melde ich mich bei Guts richtig an?

1Registrieren

Klickt einfach auf unseren Button und wir leiten Euch direkt weiter zur Startseite des Bookies. Dort findet Ihr am rechten oberen Bildschirmrand den roten Button „Registrieren“ (siehe Screenshot unten).

Homepage von Guts
Die Startseite von Guts. Am rechten oberen Bildschirmrand geht’s zur Anmeldung/Registrierung.
2Ausfüllen

Nach einem Klick auf den Button öffnet sich ein neues Fenster – auch, wenn Ihr einen Pop-Up-Blocker eingeschaltet habt. Nun müsst Ihr Eure Mail-Adresse, einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben, außerdem wird nach Eurer Mobilnummer gefragt. Es lohnt sich, diese anzugeben, denn dadurch erhaltet Ihr exklusive Angebote per SMS.

Wenn Ihr auf „Weiter“ klickt, dann geht es als Nächstes um Eure persönlichen Daten (Name und Geburtsdatum). Klickt erneut auf „Weiter“ und gebt im dritten Schritt Eure Anschrift und die gewünschte Währung an. Achtung – leicht verwirrend: „Deutschland“ steht nicht unter dem Buchstaben D, sondern unter G!

Mit einem Klick auf den Button „Fertig“ geht es an den letzten Step. Ihr bekommt jetzt eine Mail vom Buchmacher, die unter Umständen in Eurem Spam-Ordner landet. Darin ist ein Verifizierungslink enthalten, den Ihr anklicken müsst. Dadurch seid Ihr registriert und könnt direkt Geld auf Euer Konto einzahlen.

3Einzahlen

Ihr werdet nämlich direkt zur Einzahlungsseite weitergeleitet. Momentan stehen Euch hier vier verschiedene Methoden zur Verfügung: Neteller, die paysafecard, Kreditkarte und die Sofortüberweisung.

4Bonus aktivieren

Wenn Ihr von dem 100% Neukundenbonus bis 100€ profitieren wollt, müsst Ihr hier vor der ersten Einzahlung den Bonuscode „DE100“ eingeben. Macht Ihr das nicht, verfällt das Angebot.

Bei der Zahlungsart habt Ihr die freie Auswahl, denn alle Methoden berechtigen für den Bonus. Aber: Bei einer Einzahlung mit Kreditkarte kommen 2,5% Gebühren auf Euch zu.

GutsJetzt wetten

Auf was kann ich bei Guts wetten?

Deutlich über 20 Sportarten hat der Wettanbieter im Programm, damit bietet er eine sehr ordentliche Auswahl. Ihr könnt bspw. auf Tennis, Basketball und Handball wetten, aber eben auch auf Snooker, Uni-Hockey und Wasserball. Zudem gibt es Politik-Wetten und die Möglichkeit, auf TV-Einschaltquoten (z.B. „Wie viele Zuschauer werden sich den Tatort ansehen?“) zu setzen.

Wie üblich steht aber auch bei Guts Sportwetten König Fußball eindeutig im Mittelpunkt. Von der Bundesliga über die Premier League bis hin zur Serie A ist natürlich alles dabei. Ihr könnt aber auch Wetten auf unbekanntere Ligen in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder Indonesien platzieren.

Guts Live-Bereich
Toll gestaltet: Der Livewetten-Bereich bei Guts.

Besonders empfehlenswert finden wir den Bereich „Livewetten“. Das hat mehrere Gründe: Zum einen gefällt uns die Übersichtlichkeit. Am linken Bildschirmrand sind alle Sportarten und die laufenden Spiele aufgelistet. Wählt davon eines aus und Ihr bekommt direkt die Quoten dazu angezeigt.

Zum anderen finden wir den kleinen Liveticker am rechten Bildschirmrand richtig gut. Dort könnt Ihr die Spielereignisse verfolgen, zudem werden Euch verschiedene Statistiken (z.B. Eckball-Verhältnis, Karten) präsentiert.

Was die Wettmärkte betrifft, so dürfte kaum ein Wunsch offen bleiben. Natürlich ist die klassische 1X2-Wette immer dabei. Je nach Match stehen weitere Wettmärkte wie Over/Under, BTTS oder Asian Handicap zur Verfügung. Sollte sich eine Quote ändern, dann werdet Ihr durch einen kleinen grünen Pfeil nach oben bzw. einen roten Pfeil nach unten darauf hingewiesen.

Ist Guts Sportwetten seriös?

Keine Frage, dafür sprechen nicht nur die Lizenzen von Malta und Curacao. Der Buchmacher verwendet einen https-Server und die SSL-Verschlüsselungstechnologie, die auch von Banken genutzt wird. Damit sind Eure Daten so gut es eben möglich ist geschützt.

Weitere Fakten, die für die Seriosität sprechen, sind die ausführlichen und komplett auf Deutsch verfassten AGB sowie die Herangehensweise an das Thema „Spielsucht“. Unter dem Reiter „Suchtprävention“ findet Ihr dazu viele Infos und Kontaktadressen.

Zahlungsmethoden bei Guts

Wie erwähnt: Es gibt vier Methoden, mit denen Ihr einzahlen könnt. Das ist für unseren Geschmack ein bisschen wenig, gerade solch beliebte Zahlungsarten wie PayPal oder Skrill vermissen wir dabei.

Bei jeder Einzahlungsweise liegt das Minimum bei 10€, das Maximum variiert – 200€ mit der paysafecard, 500€ mit der Sofortüberweisung und 5.000€ mit Kreditkarten oder Neteller.

Einzahlungen Guts
Überblick der Einzahlungsmethoden bei Guts.

Bei den Auszahlungen könnt Ihr zwischen Kreditkarten, Neteller und dem klassischen Banktransfer wählen. Egal, für welche Ihr Euch entscheidet: Ab 20€ sind Auszahlungen möglich, maximal könnt Ihr 5.000€ auf einen Schlag beantragen.

Wie funktioniert die Auszahlung?

1Auszahlung anfordern

Klickt im eingeloggten Modus am rechten oberen Bildschirmrand auf den Reiter „Auszahlen“. Wählt nun die Methode aus und gebt die entsprechenden Daten ein. Abschließend klickt Ihr auf den roten Button „Auszahlen“.

2Verifizierung

Bei einer Auszahlung von mehr als 2.300€ behält sich der Buchmacher vor, eine Verfizierung Eurer Daten durchzuführen. Dazu müsst Ihr Guts die Kopie eines Lichtbildausweises, eine aktuelle Rechnung als Adressnachweis sowie ggf. eine Kopie Eurer Kreditkarte zukommen lassen.

3Warten

Wenn eine Verifizierung durchgeführt wird, kann es natürlich ein wenig dauern, bis alle Daten überprüft worden sind. Ist der Vorgang abgeschlossen, sollte das Geld innerhalb von spätestens 3 Banktagen bei Euch sein.

Guts Kundenservice

Den Buchmacher könnt Ihr auf zwei verschiedenen Wegen kontaktieren. Einerseits per Mail, andererseits – und das empfehlen wir Euch – könnt Ihr den Live-Chat nutzen. Diesen gibt es zwar nur auf Englisch, dafür stehen Euch die kompetenten und hilfsbereiten Mitarbeiter rund um die Uhr zur Verfügung.

Im Live-Chat müsst Ihr für gewöhnlich nur wenige Sekunden auf eine zufriedenstellende Antwort warten. Bei einer Mail kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr eine Antwort im Postfach habt. Eine Telefon-Hotline gibt es dagegen bisher noch nicht.

Unser Test-Ergebnis zu Guts Sportwetten

Wir haben es eingangs schon erwähnt: Guts Sportwetten ist wieder in den deutschen Markt eingestiegen und überzeugt mit einer starken Performance. Die Seiten laden schnell, technische Aussetzer sind uns nicht bekannt. Hinzu kommt ein umfangreiches Wettangebot sowie ein toller Livewetten-Bereich.

Minimale Abzüge gibt es dafür, dass es aktuell nur vier Zahlungsmethoden und leider keine telefonische Hotline gibt. Dafür finden wir aber den Live-Chat sehr empfehlenswert, auch wenn der nur auf Englisch verfügbar ist. Insgesamt fällt unser Urteil zu Guts also positiv aus.

Alternativen zu Guts

Wer auf der Suche nach einer deutlich größeren Auswahl an Zahlungsmethoden ist, der ist bei betway an der richtigen Adresse. Die Quoten bei Guts sind zwar absolut okay, noch höhere findet Ihr allerdings bei BetVictor.

GutsJetzt wetten100€ Bonus

Das spricht für Guts
  1. Großes Angebot an Sportwetten
  2. Tolles Livewetten-Angebot
  3. Sicher und seriös
  4. Schneller Kundenservice