Fortnite Wetten

Die besten Wettanbieter & Tipps

Kennt Ihr den Jubel von Antoine Griezmann, wenn er sich lachend und stapfend abdreht und dabei ein mit den Fingern gebildetes „L“ an die Stirn hält: Dieser Move stammt aus Fortnite und nicht nur Griezmann steht auf das Spiel. Millionen andere zocken es, manche professionell. Auf die Profi-Turniere könnt Ihr wetten. Damit Ihr dabei alles richtig macht: Checkt den Artikel!

bet365die meisten Fortnite Wettenpfeilbet365Jetzt wetten

Was ist Fortnite?

Fortnite wurde von den Firmen „People Can Fly“ sowie „Epic Games“ entwickelt. Letzteres Unternehmen machte sich in der Gamer-Szene vor allem durch die Unreal-Tournament-Reihe einen Namen. Mit Fortnite entwickelten sie ein Spiel, das grundsätzlich im sogenannten Koop-Modus ausgetragen wird.

Allerdings kann Fortnite auch im Standalone-Modus gezockt werden, was bedeutet, dass sich bei Fortnite meist 100 Spieler auf einer immer kleiner werdenden Karte mit Items, die sie auf der Karte finden können, bekämpfen, bis nur noch ein einziger Spieler übrig bleibt: Der Sieger. Durch diese Variante wurde Fortnite weltberühmt.

Gespielt werden kann Fortnite über: Playstation 4, Xbox One, PC, Smartphone

Spieler spielt eSports Game Fortnite
So sieht das eSport Game Fortnite aus. ©imago images/ZUMA Press

FAQ – Fragen & Antworten zu Fortnite Wetten

Ist Fortnite und wetten darauf kostenlos?
Der Fortnite Modus Battle Royal (Standalone) ist free to play, also kostenlos. Für Wetten auf Fortnite braucht Ihr ein Wettkonto bei einem Buchmacher. Dort müsst Ihr dann Geld einzahlen, damit Ihr auch echte Gewinne einfahren könnt. Für deutsche Tipper fällt genauso wie auf Wetten auf andere Sportarten die 5% Wettsteuer an.

Wie beliebt sind Fortnite Wetten?
Im Vergleich zu anderen Spielen wie League of Legende oder Counter Strike sind Fortnite Wetten nicht ganz so beliebt, weil der Zufallsfaktor höher ist. So kann zum Beispiel nicht prognostiziert werden, an welcher Stelle auf der Karte ein Item liegen wird, woraus sich grundsätzliche Vor- und Nachteile für die Spieler ergeben.

Wo wette ich am besten auf Fortnite?
Viele Wettanbieter haben inzwischen esports im Programm. Dabei unterscheiden sie sich hinsichtlich der Größe des Wettprogramms sowie der Quoten. Ein Wettanbieter, der in beiden Dingen vorangeht, ist unseren Erfahrungen nach bet365.

Scrollt bei bet365 in den Sportarten nach unten, bis Ihr „esports“ seht. Klickt darauf und es öffnen sich die Spiele. Dort werdet Ihr sehen, dass, wenn ein Fortnite Event ansteht, die Wettmöglichkeiten enorm sind. Auch die Darstellung (inkl. Livestreams der esport-Wettbewerbe!) gefällt uns.

Sind Fortnite Wetten seriös?
Auf jeden Fall. Die Fortnite Wettbewerbe selbst werden durch immer steigende Preisgelder immer professioneller, die Organisation ist absolut professionell, Regeln müssen eingehalten werden, genauso wie bei Fußball-Turnieren wie der EM oder WM. Das macht auch das Wetten auf Fortnite seriös. Gewinne werden von den Wettanbietern erfahrungsgemäß zuverlässig ausgezahlt.

Gibt es einen Fortnite Bonus?
Viele Wettanbieter haben einen Willkommensbonus für neue Kunden, wo beispielsweise die erste Einzahlung verdoppelt wird. Ein solcher Bonus kann meist auch für esports verwendet werden – wie es zum Beispiel bei den bet365 Wett Credits der Fall ist. Einen speziellen Fortnite Bonus gibt es sehr selten und aktuell unserer Erfahrung nach nicht.

Auf was kann ich bei Fortnite setzen?

Es gibt verschiedene Fortnite Turniere, die sich über das ganze Jahr verteilen. Gewettet werden kann auf jedes Turnier, das bei einem Wettanbieter im Wettprogramm steht. Am beliebtesten ist dabei der…

…Fortnite World Cup:
Wird 1x jährlich ausgetragen. Mehreren Qualifikationsrunden folgt das Finalturnier, das an einem Wochenende ausgetragen wird. Darauf könnt Ihr setzen. Die Spieler nehmen das Event übrigens enorm Ernst. Kein Wunder, denn das Preisgeld für den Sieger hat die 1 Million Dollar Marke bereits weit überschritten.

Neben der Fortnite WM gibt es weitere Events, auf die Ihr tippen könnt, wie die Fortnite Champions Series sowie die Fortnite Spotlight Tournaments. Diese tauchen, wenn sie stattfinden, im Wettprogramm auf. Wichtig: Sind keine Events zu finden, gibt es aktuell keine Fortnite Wettbewerbe zu tippen.

Pro Turnier gibt es in jedem Fall mehrere Matches, auf die Ihr einzeln setzen könnt. Dabei gibt es folgende Wettmöglichkeiten:

  • Siegwetten
  • Over/Under (Anzahl Kills)
  • First Kill

Darüber hinaus gibt es auch Fortnite Langzeitwetten wie etwa, wer ein bestimmtes Turnier gewinnt oder wie weit Spieler XY im Wettbewerb kommt.

Fazit zu Fortnite Wetten

Im Vergleich zu anderen eSportarten werdet Ihr Fortnite nicht so oft bei Wettanbietern finden. Wenn es allerdings soweit ist, dann könnt Ihr als echter Crack dabei profitieren. Denn: Oft haben die Wettanbieter ihr Hauptaugenmerk eher auf Fußball und Co., weswegen Ihr sie leichter schlagen und Gewinne einfahren könnt. Tipp: Quoten vergleichen lohnt sich auch bei Fortnite Wetten!

bet365die meisten Fortnite Wettenpfeilbet365Jetzt wetten
Der Autor
Hallo! Ich bin Christian und Redakteur bei Wettmaxx. Als großer Fußball-Fan habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und darüber auch meine Begeisterung für Sportwetten entfacht. Ich freue mich, mein Wissen mit Euch zu teilen. Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurer nächsten Wette.
Zurück zur Übersicht