FIFA Wetten

Erklärung & bester Anbieter

Unter der FIFA verstehen viele nicht nur den Fußball-Weltverband, sondern auch das gleichnamige Videospiel. Millionen Menschen rund um den Globus zocken die beliebte Fußball-Simulation täglich, durch die immer weiter voranschreitende Professionalisierung bei eSports wird das Game sogar noch populärer.

Gleiches gilt auch für FIFA Wetten. Denn analog dem „echten“ Geschehen auf dem Rasen findet auch der digitale Fußball immer häufiger den Weg ins Programm von Wettanbietern. Wir klären Euch auf, worauf Ihr dabei wetten könnt und welcher Wettanbieter die beste Anlaufstelle dafür ist.

betssondie meisten FIFA WettenpfeilbetssonJetzt wetten

Was sind FIFA Wetten?

Seit 1993 erscheint jeden Herbst immer das aktuelle FIFA von Entwickler EA Sports. Aktuell, weil es die momentanen Klubs und Spieler zahlreicher nationaler Verbände beinhaltet. Ob Bundesliga, Premier League oder Champions League, um nur einige zu nennen, die größten und bekanntesten Wettbewerbe können so bequem auf der Konsole oder dem PC nachgespielt werden.

Da zahlreiche Klubs mittlerweile auch eSports-Abteilungen im Allgemeinen und FIFA-Teams im Speziellen unterhalten, finden nationale wie internationale Turniere statt. Auf diese Events bieten einige Wettanbieter Quoten an – analog zu einem Fußballspiel am Wochenende – was FIFA Wetten ermöglicht.

Dabei könnt Ihr nicht nur auf den Ausgang von Turnieren Tipps abgeben, sondern auch auf die einzelnen Partien. In diesen treten zwei Spieler gegeneinander an, um einen Sieger zu ermitteln.

FIFA 20 bei Event von eSports
Die aktuelle Version FIFA 20 ist bei eSports sehr beliebt. ©imago images/Arnulf Hettrich

Welche Wettanbieter haben FIFA Wetten?

Auch wenn eSports im Angebot von Buchmachern eine immer größere Rolle einnimmt, stehen FIFA Wetten noch im Schatten von beispielsweise League of Legends. Nicht so aber bei betsson. Der Anbieter aus Schweden hat eine riesige Auswahl an FIFA Wetten.

Zwar werdet Ihr auch beispielsweise bei bet-at-home, bet365 oder weiteren fündig, unsere Empfehlung ist aber klar betsson: Mehr Spiele zur Auswahl hatte in unseren Tests kein anderer Anbieter, auch bei den Quoten bleiben keine Wünsche offen.

Worauf kann ich bei FIFA wetten?

Wer schon Erfahrungen mit Wetten auf Fußball hat, wird sich bei FIFA Wetten sofort zurechtfinden. Alle Märkte, die Euch dort begegnen, kennt Ihr nämlich schon von Tipps auf das runde Leder. So könnt Ihr ganz klassisch auf Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg tippen.

Auch bekannte Wettmärkte wie Doppelte Chance, Über/Unter oder Handicap werden Euch regelmäßig begegnen. Selbstverständlich stehen FIFA Wetten auch live zur Verfügung. Zwar ist die Auswahl dabei geringer, als Ihr es vom „echten“ Fußball gewohnt seid, dafür könnt Ihr so jederzeit auf den Spielverlauf reagieren und nicht selten starke Quoten abgreifen.

Wenn Ihr nicht nur auf einzelne Spiele, sondern ganze Wettbewerbe oder Ligen tippen wollt, ist auch das möglich. So wird häufig der Tipp auf einen Gesamtsieger oder Meister bei FIFA Wetten angeboten.

Fazit zu FIFA Wetten

FIFA Wetten sind im Kommen, keine Frage. Die immer weiter steigende Professionalisierung und Akzeptanz, ein Großteil der Bundesligisten wie der FC Bayern oder Schalke stellen mittlerweile eSport-Teams, sorgen dafür, dass es immer mehr Wettmärkte gibt.

Nehmt die Tippabgabe aber nicht auf die leichte Schulter: Macht Euch im Vorfeld über die Spieler schlau und schaut Euch ihre Statistiken der letzten Spiele an. Seid Ihr gut vorbereitet, kann es direkt bei betsson losgehen.

betssondie meisten FIFA WettenpfeilbetssonJetzt wetten
Der Autor
Hallo! Ich bin Christian und Redakteur bei Wettmaxx. Als großer Fußball-Fan habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und darüber auch meine Begeisterung für Sportwetten entfacht. Ich freue mich, mein Wissen mit Euch zu teilen. Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurer nächsten Wette.
Zurück zur Übersicht