Wie vermeide ich Tilt Wetten?

So bewahrt Ihr einen kühlen Kopf

„Dem Buchmacher zeig ich es, wollen wir doch mal sehen, wer hier der Experte ist“. Wer gerade eine Wette verloren hat und sein Ego angekratzt sieht, neigt schnell dazu, weitere Wetten zu platzieren. Hier lauert die Gefahr: der so genannte Tilt. Damit das Sportwetten für Euch nicht zum Desaster wird, solltet Ihr diesen unbedingt vermeiden.

bet365Top Wettanbieterpfeilbet365Jetzt wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Was sind Tilt Wetten?

Der Begriff „Tilt“ stammt aus dem Poker-Segment und umschreibt Spieler, die ihre Emotionen nicht im Griff haben – also unüberlegte Entscheidungen treffen. Dies kann auch aufs Wetten adaptiert werden, da das Emotionale hier ein ebenso bedeutender Faktor ist.

Im Sportwetten-Bereich tritt ein Tilt dann auf, wenn man sich über einen geplatzten Tipp so sehr ärgert, dass man direkt einen neuen platziert. Die neue Wette wird dann zumeist ohne vorherige Recherche platziert.

Im Bewusstsein des Wetters wird dann suggeriert, dass die neue Wette eine neue Gewinnchance darstellt. Das Risiko, auch diese zu verlieren, wird verdrängt. Oftmals wird auch versucht, mit dem neuen Tipp den verloren gegangenen auszugleichen und sich das verlorene Geld praktisch zurück zu holen.

Wir gehen davon aus, dass auch Ihr im Laufe Eurer Sportwett-Karriere in so eine Situation kommen könnt. Befolgt Ihr die unten stehenden Tipps könnt Ihr dem Tilt aber entgegen wirken.

FAQ – Fragen & Antworten zu Tilt Wetten

Wann enstehen Tilt Wetten?
Die größte Gefahr besteht, wenn Eure Wetten nur knapp verloren gingen. Beispiels durch ein Tor in letzter Sekunde oder eine falsche Schiedsrichterentscheidung. Um dem negativen Gefühl dann entgegen zu treten, wird schnell eine weitere Wette platziert – im sicheren Glauben, dass diese aufgeht.

Wichtig
Mit einem Tipp alle Verluste ausgleichen, funktioniert in der Regel nicht!

Eine weitere Ursache von Tilt Wetten sind falsch gewählte Einsätze. Wer viel einsetzt und dann verliert, meint den Einsatz mit nur einem richtigen Tipp wieder zu bekommen. Dass damit das Risiko eines weiteren Verlust einhergeht, wird ausgeblendet. Habt Ihr sogar mehrere Wetten platziert, die allesamt platzen, ist die Tilt-Gefahr noch stärker ausgeprägt.

Wie vermeide ich den Tilt?
Eins vorneweg: Den Tipp, den Tilt durch das Ausschalten des Computers oder Mobilgerät zu vermeiden, könnt Ihr getrost vergessen. Einige Seiten empfehlen genau dies, was in der Praxis aber schwer umzusetzen ist.

Wer sich in einer Tilt-Situation befindet und von Haus aus Probleme mit Selbst-Disziplin hat, wird Schwierigkeiten haben, dann rational zu handeln und das Richtige zu tun. Daher setzen wir auf präventive Tipps, die Euch gar nicht erst in so eine Lage bringen.

Tipps gegen Tilt-Wetten

1Limits setzen

Viele Wettanbieter wie Interwetten, bet365 oder Betano gewähren Euch ein Limitierung der Einsätze pro Tag, sodass Ihr im Falle eines Tilts gar nicht erst wetten könnt, weil Euer Konto temporär fürs Platzieren gesperrt ist. Diese Limitierungen lassen sich auch nicht direkt wieder aufheben, sondern es nach einer bestimmten Zeit – auch Betteln beim Bookie hilft nicht.

2Auf Livewetten verzichten

Livewetten versprechen durch die stetigen Änderungen einen hohen Nervenkitzel, birgen aber zugleich das Risiko, schnell zu verlieren. Durch die Vielzahl an Wettmöglichkeiten könnt Ihr direkt wieder setzen und in Echtzeit verfolgen, ob Euer Tipp aufgeht. Klappt das nicht, steigt die Gefahr einer weiteren Wette an. Daher sollten Livewetten nur von Wettern gespielt werden, die sehr selbstdiszipliniert sind.

3Budget definieren

Im Artikel „Wie wähle ich meine Einsätze richtig“ lernt Ihr, nicht zu viel Geld auf einmal zu wetten. Diese Strategie hilft auch dabei, Tilt Wetten zu vermeiden.

Wer es schafft, sein Geld kontrolliert zu platzieren und nicht unkontrolliert nach zu schießen, wird auch bei verlorenen Wetten nicht so leicht in dieses Muster verfallen.

Weitere Tipps für erfolgreiches Wetten bekommt Ihr im Artikel „Wie gewinne ich bei Sportwetten.

bet365Top Wettanbieterpfeilbet365Jetzt wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
Der Autor
Hallo! Ich bin Christian und Redakteur bei Wettmaxx. Als großer Fußball-Fan habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und darüber auch meine Begeisterung für Sportwetten entfacht. Ich freue mich, mein Wissen mit Euch zu teilen. Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurer nächsten Wette.
Zurück zur Übersicht