Sportwetten mit Lastschrift

Und welche Alternative ist besser?

Die Lastschrift gehört immer noch zu den beliebtesten Zahlungsmitteln in Deutschland, wäre also auch ideal für Sportwetten. Kaum ein Buchmacher bietet es aber tatsächlich an. Warum? Und wo könnt Ihr indirekt mit Lastschrift zahlen?

bet365Jetzt wettenbester Wettanbieter

Wie funktioniert das Lastschriftverfahren?

Um per Lastschrift zu bezahlen, müsst Ihr beim Buchmacher oder Online-Shop Eure Konto-Daten eingeben. Durch Anklicken eines entsprechenden Felds/Bestätigung der AGB erlaubt Ihr dem Empfänger dann, dass er Geld von Eurem Bankkonto abbuchen darf, wobei er nur den vorher definierten Betrag anfordern darf.

Euer Konto wird anschließend belastet. Wurde zu viel Geld abgebucht oder entdeckt Ihr Unregelmäßigkeiten, kann eine Rückbuchung erfolgen. Diese ist aber nur sechs Wochen gültig.

FAQ – Fragen & Antworten zur Lastschrift bei Sportwetten

Wo kann ich mit Lastschrift zahlen?
Von den in Deutschland bekannten und seriösen Buchmachern offeriert mit Ausnahme von Intertops keiner das Lastschriftverfahren. Bei Intertops firmiert das ELV unter dem Namen „Cash Direct“ und erfordert die Angabe der Bankdaten sowie einer Personalausweis-Nummer.

Schon gewusst?
Beim Latschriftverfahren trägt der Wettanbieter das Risiko, auf Kosten sitzen zu bleiben!

Vor der ersten Einzahlung müsst Ihr dem Buchmacher zudem eine Einzugsermächtigung erteilen, ohne diese Intertops keine Abbuchungen vornehmen darf.

Warum bieten die anderen Buchmacher keine Lastschrift an?
Das liegt vor allem daran, dass durch das Lastschrift-Verfahren der Buchmacher das Risiko trägt, auf den Kosten sitzen zu bleiben. Rechtlich ist es dem Schuldner erlaubt, innerhalb von sechs Wochen sein Geld zurückbuchen zu lassen.

Theoretisch könnte also ein Kunde nach Verlust seines Einsatzes einfach sein Geld zurück fordern und so tun, als sei nichts gewesen. Da es für diese Szenerien keine richterlichen Urteile gibt, verzichten die Bookies aus Selbstschutz, nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben, aufs ELV.

Gibt es einen Lastschrift Bonus?
Beim einzigen Wettbüro, das Lastschrift-Zahlungen ermöglicht, gibt es in der Tat auch einen Extra-Bonus. Nutzt Ihr bei Intertops Cash Direct, bekommt Ihr bei der ersten Einzahlung 5 Euro gutgeschrieben.

Was für Alternativen gibt es zum Lastschriftverfahren?
Ein sicheres Verfahren, bei dem Ihr nur Eure Bankverbindung braucht, ist indes die SofortÜberweisung, die zudem den Vorteil einer schnellen Transaktion mit sich bringt. Wer gänzlich anonym bleiben will, sollte die paysafecard nutzen.

Tipp der Redaktion: Weitere, sichere Zahlungsmethoden könnt Ihr unserem Artikel „Zahlungen bei Sportwetten“ entnehmen.

bet365Jetzt wettenbester Wettanbieter
Der Autor
Hallo! Ich bin Christian und Redakteur bei Wettmaxx. Als großer Fußball-Fan habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und darüber auch meine Begeisterung für Sportwetten entfacht. Ich freue mich, mein Wissen mit Euch zu teilen. Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurer nächsten Wette.
Zurück zur Übersicht