Wie funktioniert ein reload Bonus?

Einzahlen, aufladen & wetten

Nachdem wir Euch bereits den Match Bonus vorgestellt haben, lernt Ihr nun den reload Bonus kennen, der diesem sehr ähnelt. Größter Unterschied: Dieser ist sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Da reload nicht gleich reload ist und die Bookies unterschiedliche Angebote auf den Markt werfen, solltet Ihr wissen, wann sich so ein Angebot auch lohnt.

bet365bester Wettanbieterbet365Jetzt wetten

Wie funktioniert ein reload Bonus?

Reload kommt aus dem Englischen und bedeutet wieder aufladen – sprich das Wettkonto mit neuem Geld befüllen. Als Motivation dies zu tun, schenken manche Bookies dafür noch einen prozentualen Bonuswert, den Ihr bereits beim Match Bonus kennen gelernt habt.

In der Regel ist dieser aber geringer als beim Willkommensangebot und oft auch an knifflige Umsatzbedingungen geknüpft. Ihr müsst das erhaltene Geld nämlich auch hierbei freispielen, indem Ihr den Umsatzfaktor sowie die Mindestquote beachtet.

Wo gibt es einen aktuellen reload Bonus?

Buchmacher bieten einen reload Bonus nicht dauerhaft an, sondern vor allem zu speziellen Events wie beispielsweise dem Bundesliga-Start, speziellen Champions-League-Spielen oder WM/EM. Zudem werden manche Kunden bei längerer Inaktivität mit personifizierten reload Boni angelockt.

In der Tabelle findet Ihr Buchmacher, bei denen sich gelegentlich ein reload Bonus findet. Wollt Ihr immer auf dem neuesten Stand sein, dann schaut in das Gutschein-Portal Wettdeals.com rein, wo neue Boni am schnellsten bekannt gegeben werden.

BuchmacherBonuswertBonushöhe 
Interwetten25%250€Jetzt wetten!
sportingbet 50%200€Jetzt wetten!
Intertops 20%100€Jetzt wetten!

FAQ – Fragen & Antworten zum reload Bonus

Wann kann ich einen reload Bonus auszahlen lassen?
Nachdem Ihr die Freispielschritte erfüllt habt, dürft Ihr eine Auszahlung beantragen. Ob das Bonusgeld oder nur die Gewinne auszahlbar sind, kann je Buchmacher variieren. Die Regel ist, dass beides geht. Manche eher unbekannte Anbieter erlauben aber nur ein Auszahlen der erzielten Erträge.

Schon gewusst?
Einen reload Bonus könnt Ihr nicht mit einem Neukundenbonus kombinieren!

Kann ich ihn mit einem Match Bonus kombinieren?
Nein, das geht nicht. In ihren Bonusbedingungen untersagen alle uns bekannten Wettanbieter, dass man mehrere Boni parallel nutzen darf. Es ist jedoch möglich, sich erst den Neukundenbonus zu holen und anschließend mit einer weiteren Einzahlung vom reload Bonus zu profitieren.

Das geht aber nur bei schnell durchspielbaren Boni wie beispielsweise dem Interwetten Bonus, der nur den 5-fachen Umsatz erfordert. 

Lohnt sich ein reload Bonus überhaupt?
Kommt auf die Bedingungen an. Ein niedriger Prozentwert wie 25% kann ein nettes Extra sein, wenn Umsatzfaktor (maximal 4) und Mindestquote (maximal 1.70) niedrig sind. Höhere Umsatzfaktoren in Verbindung mit solchen Prozentwerten kann ich nicht empfehlen. Ich rate dazu, dann eher den Buchmacher zu wechseln und sich einen neuen Willkommensbonus zu sichern.

Tipp: Wer einen andere Bonusart kennen lernen möchte, sollte sich näher mit meinem Artikel „Wie funktioniert eine Gratiswette?“ auseinandersetzen.

bet365bester Wettanbieterbet365Jetzt wetten
Der Autor
Hallo! Ich bin Christian und Redakteur bei Wettmaxx. Als großer Fußball-Fan habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und darüber auch meine Begeisterung für Sportwetten entfacht. Ich freue mich, mein Wissen mit Euch zu teilen. Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurer nächsten Wette.
Zurück zur Übersicht