Wettbüro Öffnungszeiten heute

Hat tipico, Bet3000, Xtip etc. heute offen?

Die Corona Krise hat auch Auswirkungen auf die Welt des Sports und damit der Sportwetten. Nicht nur, dass zahlreiche Sportevents dem Virus zum Opfer gefallen sind und derzeit nicht stattfinden können. Durch einen neuen Erlass der Bundesregierung sind ALLE Wettbüros und Wettannahmestellen in Deutschland heute geschlossen. Diese Regelung gilt bis mindestens Mitte April. Online könnt Ihr allerdings noch wetten, die folgenden Wettanbieter haben aktuell noch die meisten Sportwetten im Angebot.

Rund um die Uhr geöffnet - die 5 besten Online Wettanbieter

Anbieter Bonus Bewertung
 150€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 100€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 135€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 200€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 100€
Jetzt wetten Jetzt wetten

Öffnungszeiten heute

Heute werdet Ihr bundesweit kein Wettbüro von tipico, Bet3000, Xtip, etc. finden, das geöffnet hat, denn an den Erlass der Bundesregierung müssen sich alle Betreiber halten, andernfalls drohen hohe Strafen, die niemand riskieren will. Durch die hohe Ansteckungsgefahr beim Corona Virus (Covid19) wollen die Behörden eine Ausbreitung verlangsamen und haben sich daher entschlossen, alle Örtlichkeiten zu schließen, an denen viele Menschen zusammen kommen – wie auch in Wettbüros.

Weitere Alternativen während der Corona Krise

Wer bei dem überschaubaren Wettangebot derzeit keine Sportart findet, auf die er wetten kann, bekommt bei den genannten Wettanbietern eine spannende Alternative geboten. Denn eSports ist nicht nur voll im Trend, sondern kann auch trotz Corona derzeit stattfinden, da die Spieler & Teams online gegeneinander antreten. Die Quoten auf die jeweiligen Kontrahenten sind durchschnittlich attraktiver als bei anderen Sportwetten und wer sich im Vorfeld etwas über die Regeln & Tipps für eSports Wetten informiert, hat gute Chancen auf Gewinne.

Die folgenden Absätze betreffen die Wettbüro Öffnungszeiten an Feiertagen

FAQ zu Sportwetten an Feiertagen

Haben tipico & Co. an Feiertagen offen?
Zunächst müssen wir zwischen den so genannten „stillen Feiertagen“ und „normalen Feiertagen“ unterscheiden. Zu erstgenannten gehören der Karfreitag, Totensonntag und Volkstrauertag. An diesen herrscht in den deutschen Bundesländern das „Tanzverbot“.

Dies beinhaltet allerdings nicht nur geschlossene Discotheken & Kneipen, sondern auch anderer Lokalitäten wie Wettbüros. Je nach Bundesland – bei Wikipedia findet Ihr eine gute Auflistung – kann an weiteren Feiertagen ebenfalls ein „Tanzverbot“ herrschen, sodass auch dort alle Wettannahmestellen geschlossen bleiben.

Welche Regelung gilt bei den anderen gesetzlichen Feiertagen?
Für alle weiteren gesetzlichen Feiertage gibt es bundesweit keine einheitliche Regelung, was die Öffnungszeiten von Wettfilialen betrifft. Hierfür ist das jeweilige Bundesland zuständig. In Hessen gilt beispielsweise an Feiertagen ein generelles Verbot von geöffneten Wettbüros, wie aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts Gießen von 2010 hervorgeht.

Wir wollten genauer wissen, ob die Buchmacher eine einheitliche Regelung für Öffnungszeiten vorgeben und haben direkt nachgefragt. Tipico Germany erklärte, dass „dies jeder Shop selbst entscheiden könne“. Tipwin weist jeden Franchise-Nehmer daraufhin, dass sich die Wettbüros vor Ort bei den Kommunen nach den lokalen Regelungen erkundigen müssen.

Worauf kann ich am Feiertag wetten?
Oft wird auch an Feiertagen gekickt, dementsprechend kann dann auf die Spiele gewettet werden. Welche Spiele am Feiertag stattfinden seht Ihr, wenn Ihr an dem Tag auf unseren Quotenvergleich klickt. Außerdem gibt es auch am Feiertag unsere Wett Tipps heute, die Euch die besten Prognosen dazu liefern.

Welche Alternativen gibt es?
Die beste & bequemste Alternative ist, einfach online zu wetten. Der ein oder andere mag sich wegen Datenschutz vielleicht dagegen sträuben, aber diese Bedenken sind absolut unbegründet. Wer Google, Facebook oder WhatsApp nutzt, gibt viel mehr Daten preis als bei einer Anmeldung beim Buchmacher.

Die Registrierung für Online Sportwetten ist kostenlos und wird im Gegensatz zum Tippen in den Wettbüros auch noch belohnt. Die meisten Wettanbieter bieten nämlich ein Willkommensgeschenk – den so genannten Bonus. Zwar könnt Ihr online nicht bar einzahlen, aber dank der Paysafecard (gibt’s an jeder Tankstelle) vollkommen anonym.

Um online zu wetten, benötigt Ihr nicht einmal einen Computer. Nahezu alle Wettanbieter haben mittlerweile eine App, mit der Ihr von überall aus wetten könnt. Diese Mobilversionen müsst Ihr auch gar nicht herunterladen, sondern könnt sie durch das Aufrufen der Homepage automatisch auf Eurem Smartphone nutzen.

Rund um die Uhr geöffnet - die 5 besten Wettanbieter für den Feiertag

Anbieter Bonus Bewertung
 150€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 100€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 135€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 200€
Jetzt wetten Jetzt wetten
 100€
Jetzt wetten Jetzt wetten