Youwin Erfahrungen

Testbericht & Alternativen für deutschen Markt

Youwin war nicht nur durch die Partnerschaft mit Tennis-Ikone Boris Becker bis Mitte 2014 ein aufstrebender Buchmacher. Leider hat sich die positive Entwicklung nicht fortgesetzt, sodass der Anbieter sein Portfolio für den deutschen Markt geschlossen hat.

Auch für Österreicher ist mittlerweile Schluss, das Angebot gibt es auch nicht mehr in deutscher Sprache, sondern nur auf Türkisch oder Englisch. Allerdings ist das Wettprogramm nicht mehr zeitgemäß, sodass wir gerne eine Top-Alternative empfehlen. Interwetten hat in den vergangenen Monaten hinsichtlich Quoten, Wettmärkten sowie Bonus-Aktionen stets zugelegt und ist in die Top-Kategorie der Buchmacher aufgestiegen.

 

Ich will zur Top-Alternative Interwetten und mir 100€ Neukundenbonus sichern!

Wie melde ich mich bei Youwin richtig an?

1Registrieren

Die Startseite ist standardmäßig auf Englisch eingestellt und lässt sich auch nicht auf Deutsch umstellen. Über den Button „Register“ kommt Ihr zum Anmelde-Formular, in das Ihr dann die Daten eintragt. Wichtig: Kunden aus dem deutsch-sprachigen Raum nimmt Youwin wie gesagt nicht an.

2Einzahlen

Um Geld auf das Konto zu zahlen, kann zwischen Paysafecard, Skrill oder Neteller sowie Kreditkarten gewählt werden. Anschließend könnt Ihr auch einen Bonus wählen, wobei der mit 10€ sehr gering ist, sodass sich eine Registrierung aus diesem Grund nicht lohnt.

Auf was kann ich bei Youwin wetten?

Das Wettangebot von Youwin ist solide, denn insgesamt stehen über 25 Kategorien zur Verfügung, darunter natürlich auch die Top-Wettsportarten Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. In den einzelnen Sportarten gibt es aber nicht so viele Wettbewerbe zur Auswahl, was auch auf die einzelnen Wettmärkte zutrifft.

Screenshot Youwin Livewetten
Völlig unübersichtlich. Das Livewetten-Programm von Youwin.

Es gibt zwar einen Live-Bereich, doch dieser ist wahrlich mau. Informationen über die Partien außer des Ergebnisses, etwa in Form von Statistiken oder eines Tickers? Weit gefehlt. Das ist nicht zeitgemäß, sondern für den User nur ein Ärgernis.

Ist Youwin seriös?

Youwin behandelt Kunden-Daten streng vertraulich und gibt sie nicht an Unbefugte weiter. Für die Übertragung nutzt der Buchmacher die zertifizierte Technologie von THAWTE. Allerdings ist es möglich, dass die Daten innerhalb der Unternehmens-Gruppe (beispielsweise an Holdings oder Tochter-Unternehmen) weitergegeben werden. Darauf wird man jedoch in den AGB hingewiesen, die darüber hinaus sehr umfangreich, aber verständlich sind und keinerlei Hinweise auf unsaubere Methoden birgen.

Ich will zur Top-Alternative Interwetten und mir 100€ Neukundenbonus sichern!

Youwin Kundenservice

Der Youwin Kundenservice kann zwar per Mail und auch per Live Chat kontaktiert werden, allerdings nur auf Englisch (auch in der türkischen Version) und auch nur zu bestimmten Zeiten (zwischen 14. und 22.00 Uhr). Wer also gerne vormittags wettet und eine dringende Frage hat, schaut in die Röhre. Mails lassen teilweise sogar noch länger auf sich warten.

Youwin Zahlungsmethoden

Youwin offeriert nur eine überschaubare Auswahl an Zahlungsarten, bei denen das beliebte Paypal nach wie vor fehlt. Wetten sind auch erst ab 1€ möglich, während der maximale Gewinn seitens des Buchmachers nicht öffentlich kommuniziert wird. Auszahlungen funktionieren nur via Banküberweisung und dauern entsprechend lange.

Unser Test-Ergebnis zu Youwin

Schade, die guten Ansätze, die Youwin bis 2014 zeigte, sind leider verpufft. Das Angebot für deutsche Kunden nicht mehr verfügbar und wer außerhalb des deutsch-sprachigen Raums lebt, wird gewiss andere Alternativen zum Wetten finden. Hinzu kommt, dass Youwin auch im Jahr 2017 mobile weiter eine absolute Katastrophe ist und der Bonus eher Alibi als echtes Geschenk ist.

Ich will zur Top-Alternative Interwetten und mir 100€ Neukundenbonus sichern!

Alternativen zu Youwin

Für den deutsch-sprachigen Raum sind bet365 oder betsson neben Interwetten die besten Alternativen.

10€ Bonus