Betago Bonus

100€ Startguthaben ohne Code

In unseren Betago Erfahrungen könnt Ihr es sehen: Der Wettanbieter hat ein interessantes Portfolio, jetzt gibt es auch noch einen coolen Neukundenbonus ganz ohne Bonuscode. Auf Eure erste Einzahlung bis 100€ gibt es eine Verdopplung es Guthabens.

Was Ihr beachten müsst, um das Bonusgeld am Ende auch wirklich cash in der Hand zu halten, erklären wir Euch hier in ein paar einfachen Schritten.

BetagoBetagoJetzt wetten

So bekommt Ihr den Betago Neukundenbonus

Folgt diesen wenigen Schritten, um den Bonus zu aktivieren

1Registrieren

Erstellt Euch ein Wettkonto bei Betago. Klickt dazu einfach auf unseren Link. Es öffnet sich ein Formular, wo Ihr wie bei Wettanbietern üblich Daten wie Euren Namen und Eure Adresse eingeben müsst.

2Bestätigen

Nach Schritt 1 schickt Euch Betago eine Mail an die von Euch angegebene Mailadresse. In dieser enthalten ist ein Link. Klickt darauf und Eure Kontoerstellung ist abgeschlossen. Tipp: Wenn Ihr die Mail nicht seht, dann schaut mal in Eurem Spam- oder Junk-Ordner nach.

3Einzahlen

Um den Bonus zu erhalten, ist eine Einzahlung nötig. Loggt Euch also in Euer neu erstelltes Wettkonto ein und klickt auf „Einzahlen“. Wählt eine der Methoden aus. Aktuell stehen zum Beispiel SofortÜberweisung und Paysafecard zur Verfügung, PayPal und Trustly leider noch nicht.

Gebt dann den Betrag ein. Wichtig: Da die Mindesteinzahlung bei Betago 20€ (via Paysafecard sogar 25€) ist, müsst Ihr auch um den Bonus zu erlangen mindestens 20€ (Paysafecard 25€) einzahlen.

4Bonus erhalten

Habt Ihr die erste Einzahlung getätigt, wird Euch der Bonus als Neukunde gutgeschrieben.

So spielt Ihr den Bonus frei

  1. Bonusbetrag 4-mal umsetzen.
  2. Mindestquote beim Freispielen 1,95
  3. 90 Tage Umsatzfrist
  4. Dann sind Bonus und Gewinne daraus auszahlbar

In der Umsatztabelle seht Ihr, wie der Bonus funktioniert

Betrag20€50€100€*
Bonus %100%100%100%
Bonus €20€50€100€
Faktor4xBonus4xBonus4xBonus
Umsatz80€200€400€

*Der Startbonus ist bei 100€ gedeckelt. Auch wenn Ihr mehr als 100€ einzahlt, gibt es nicht mehr Bonusguthaben.

BetagoBetagoJetzt wetten

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zum Betago Bonus

Wann kann ich meinen Ersteinzahlungsbonus auszahlen lassen?
Nachdem Ihr die Umsatzbedingungen dazu erfüllt habt, also den Bonusbetrag 4-mal zur Mindestquote 1,95 umgesetzt habt. Beachtet, dass Ihr das innerhalb von 90 Tagen abgeschlossen haben müsst.

Gibt es Stolperfallen?
Echte Stolperfallen gibt es nicht. Beachtet nur den Mindesteinzahlungsbetrag von 20€, bei Paysafcard lautet er 25€.

Warum habe ich den Betago Bonus nicht bekommen?
An sich bekommt Ihr den Willkommensbonus automatisch auf die erste Einzahlung. Sollte das trotzdem nicht geschehen sein, kann das daran liegen, dass Ihr vor dem 25. Februar 2020 eingezahlt habt, als es den Bonus noch nicht gab. Ist das nicht der Fall, kontaktiert am besten den Kundenservice, denn es könnte ein technisches Problem vorliegen.

Kann ich auf den Einzahlungsbonus verzichten?
Wenn Ihr als Neukunde keinen Wert auf einen Bonus legt, dann könnt Ihr Euch an den Kundenservice wenden und die Gutschrift ablehnen. Wir raten aber zur Nutzung, denn der Umsatzfaktor von 4 ist sehr niedrig. Außerdem gilt er nur für das Bonusgeld, Ihr riskiert also kein echtes Guthaben.

Benötige ich einen Bonuscode?
Nein, den Betago Bonus gibt es ohne Code. Im Gegensatz zum bet-at-home Bonus und einigen anderen kommt betago ohne Bonuscode aus.

Wie lange ist mein Wettbonus gültig?
Die Umsatzfrist beim betago Wettbonus ist mit 90 Tagen sehr großzügig, zumal der Umsatzfaktor sehr niedrig ist.

Gibt es Alternativen zum Betago Ersteinzahlungsbonus?
Der Interwetten Bonus bringt Euch auch 100€ extra, aber hier zählen neben der ersten Einzahlung auch alle weiteren, bis der Gesamtbetrag erreicht ist. Ebenfalls eine gute Alternative ist der betfair Bonus, den es in Gratiswetten gibt, falls Ihr diese Bonusart besser findet. Schaut es Euch am besten einfach mal an.

Unser Urteil zum Betago Bonus

Der Erstaufschlag von betago ist rundum gelungen. 100€ sind ein nicht zu verachtender Betrag. Ein kleiner Wermutstropfen ist die recht hohe 1,95 Mindestquote beim Freispielen. Man muss sie allerdings ins Verhältnis setzen zur langen Umsatzfrist von 90 Tagen und dem niedrigen Umsatzfaktor (4!).

So bleibt viel Zeit, die passenden Wetten zu finden, außerdem sind Kombiwetten erlaubt. So ist die Quote leicht zu erreichen. Wir finden den betago Bonus daher absolut lohnend!

Vorteile betago Bonus Nachteile betago Bonus
niedriger Umsatzfaktor (4-mal) recht hohe Quote (1,95)
große Höhe (100€)
langer Zeitraum (90 Tage)
BetagoBetagoJetzt wetten
100% bis 100€