Türkei vs Island: Wett Tipps & Prognose

Quoten, Wetten & Tipp zum Spiel am 06.10.2017

In der WM-Qualifikationsgruppe I kommt es am Freitagabend zum Showdown zwischen der Türkei und Island (Anstoß: 20.45 Uhr). Zwei Spieltage vor dem Ende können sich noch vier Teams das begehrte Ticket für die Endrunde in Russland sichern. Die Türkei steht dabei gegen die besser positionierten Isländer aber gehörig unter Zugzwang.

Aktuelle Quoten

[table “2022” not found /]
Setzt sich Ayhan gegen Bjarnason durch? Jetzt auf Türkei gegen Island wetten
Unter Druck. Für Kaan Ayhan (r.) und die Türkei zählen nur drei Punkte. ©Imago/Seksim Photo

Gelingt der Türkei der nächste „Big Point“?

Nur zwei Punkte beträgt der Rückstand der Türken nach dem unerwarteten und hart erkämpften Erfolg gegen Kroatien auf die Konkurrenz von der Insel. Gewinnen die Schützlinge von Trainer Mircea Lucescu nun erneut, schieben sie sich zumindest auf Rang zwei vor und setzen gleichzeitig die favorisierten Kroaten an der Spitze des Tableaus unter Druck.

Und dass den Türken besonders vor heimischer Kulisse Einiges zuzutrauen ist, beweist nicht nur der Überraschungscoup gegen Kroatien. Insgesamt gewann die Lucescu-Elf alle vier vergangenen Spiele auf türkischem Boden. Überhaupt verlor die Türkei nur zwei ihrer jüngsten zehn Partien und kann daher trotz des verpatzten Quali-Starts um die Vergabe des WM-Tickets ein ernstes Wörtchen mitreden.

Personell dürfte Lucescu angesichts der ernsten Lage auf Experimente verzichten. Neben dem Siegtorschützen aus dem Kroatien-Spiel Cenk Tosun wird deshalb aller Voraussicht nach erneut Burak Yilmaz stürmen. Auch das Star-Trio aus Calhanoglu, Nuri Sahin und Arda Turan wird in der Anfangsformation erwartet.

Die Isländer, die sich bei der EM im vergangenen Jahr sensationell bis ins Viertelfinale vorspielten, zeigen auch während der Qualifikation für die ganz große Bühne, dass sie ihre allererste WM-Teilnahme absolut verdient hätten. Erst in zwei Partien musste sich die Mannschaft von Coach Heimir Hallgrimsson geschlagen geben und steht punktgleich mit Tabellenführer Kroatien auf Platz zwei.

Bei einem „Dreier“ in der Türkei wäre zumindest der Relegationsplatz in greifbarer Nähe. Dort tat sich Island in der Vergangenheit aber äußerst schwer. Von vier direkten Aufeinandertreffen in der Türkei gewannen die Türken drei Stück. Das letzte Duell konnten die Isländer in Reykjavik allerdings souverän mit 2:0 für sich entscheiden.

Ein ähnliches Resultat erhofft sich Trainer Hallgrimsson von seinen Mannen auch am Freitag. Der 2:0-Erfolg über Konkurrent Ukraine könnte das dafür benötigte Selbstvertrauen liefern. Doppeltorschütze Sigurdsson gilt in der Türkei als absoluter Hoffnungsträger. Auch Alfred Finnbogason könnte nach starken Leistungen für Augsburg eine Chance von Anfang an erhalten.

Wett Tipps zu Türkei – Island

Die Türken strotzen nach dem 1:0-Sieg gegen Kroatien nur so vor Selbstvertrauen und wissen zudem den Heimvorteil auf ihrer Seite. Vor eigenem Publikum verlor die Türkei kein einziges der jüngsten 5 Spiele.

Tipp: Doppelte Chance 1/X. Einsatz: 10€. Gewinn: 12,50€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (25€)!

In den 5 vorherigen direkten Duellen der beiden Nationen blieb mindestens eine Mannschaft ohne eigenen Treffer.

Tipp: BTTS Nein. Einsatz: 10€. Gewinn: 18€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (36€)!

Unser finaler Wett Tipp: Türkei gewinnt. Jetzt 10€ darauf wetten & 50€ Gratiswette erhalten – egal wie der Tipp ausgeht!