Zakaria zurück im Gladbach-Training

Mönchengladbach (SID) – Mittelfeldspieler Denis Zakaria ist kurz vor dem Saisonstart der Fußball-Bundesliga in das Teamtraining von Borussia Mönchengladbach zurückgekehrt. Der 23-Jährige habe am Dienstag ohne Probleme wieder voll mitgemischt, teilte der fünfmalige Meister mit. Der Schweizer Nationalspieler hatte sich Anfang März am Knie verletzt und war daraufhin operiert worden.

Auch Stürmer Alassane Plea, der beim Sieg im DFB-Pokal gegen den FC Oberneuland (8:0) noch nicht zum Kader gehört hatte, machte vor dem Ligaauftakt bei Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr/Sky) das komplette Programm mit. Weiterhin verletzt passen mussten unter anderem Neuzugang Valentino Lazaro (muskuläre Verletzung in der Wade) und Breel Embolo (Sprunggelenksverletzung).