Spieler des Tages: Davie Selke (Hertha BSC)

Mönchengladbach (SID) – Die Szenen wiederholten sich. Immer wieder sprintete Davie Selke den Gladbacher Abwehrspielern davon. Matthias Ginter und Co. fanden kein Mittel gegen die Schnelligkeit des Stürmers von Hertha BSC. Der 24-Jährige bot seine beste Saisonleistung und hatte damit großen Anteil am überraschenden 3:0 (1:0)-Erfolg der Berliner im Borussia-Park.

„Das war eines meiner besten Spiele. Ich habe mich sehr gut gefühlt. So kann es weitergehen“, sagte Selke. Beim zweiten Treffer lief er mit Ball Nationalspieler Ginter davon und hatte dann noch den Blick für den Torschützen Ondrej Duda. Seinen starken Auftritt krönte Selke dann mit seinem zweiten Saisontor zum Endstand.