Spanien: Trotz Klassenerhalt – Alaves trennt sich von Trainer Muniz

Köln (SID) – Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo Alaves hat sich überraschend von seinem Trainer Juan Muniz getrennt. Der 51-Jährige hatte das Amt erst am 5. Juli von Asier Garitano übernommen und den baskischen Klub an den letzten vier Spieltagen in La Liga vor dem Abstieg bewahrt. Gründe für die Trennung nannte Alaves am Dienstag nicht.

Muniz hatte zuletzt den FC Malaga trainiert, dort wurde er im April 2019 entlassen.