Kellerkind Espanyol Barcelona entlässt Trainer Gallego

Köln (SID) – Der spanische Fußball-Erstligist Espanyol Barcelona hat seinen Trainer David Gallego mit sofortiger Wirkung entlassen. Das teilten die Katalanen am Montag mit. Gallego war erst im Sommer als Coach der zweiten Mannschaft von Espanyol zum Cheftrainer aufgestiegen und hatte damit Joan Francesc Ferrer, bekannt unter dem Namen Rubi, abgelöst. Nachfolger Gallegos wird Pablo Machin (44), in der vergangenen Saison Trainer beim FC Sevilla.

Espanyol Barcelona belegt in der Primera Division mit nur einem Sieg nach acht Spieltagen den vorletzten Tabellenplatz. Zuletzt hatte es beim direkten Rivalen RCD Mallorca eine 0:2-Niederlage gegeben. In der Europa League ist Espanyol nach zwei Begegnungen noch ungeschlagen.