Eigengewächs Becker erhält Profivertrag auf Schalke

Köln (SID) – Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Eigengewächs Timo Becker bis mindestens 2021 an sich gebunden. Das Arbeitspapier des 23-Jährigen war mit dem Ende der letzten Saison ausgelaufen, nun erhält Becker „einen neuen Einjahresvertrag plus Option“. 

In einer Mitteilung von S04 sagte Becker: „Den Traum, auf Schalke einen Profivertrag zu unterschreiben, hatte ich schon immer. Heute ist einer der schönsten Tage in meinem Leben.“ Der Rechtsverteidiger wurde bei Schalke ausgebildet, schaffte jedoch bei Regionalligist Rot-Weiß Essen den Sprung in den Seniorenbereich. Im letzten Sommer kehrte Becker wieder zurück nach Gelsenkirchen und kam in zehn Bundesligaspielen zum Einsatz.

„Wir sind sehr froh, dass der Schalker Junge Timo Becker bei uns bleibt“, sagte Sportvorstand Jochen Schneider zur Verlängerung.