Bayern-Kapitän Neuer bestreitet 100. Champions-League-Spiel

München (SID) – Kapitän Manuel Neuer (32) von Bayern München ist im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Liverpool als erst vierter deutscher Fußball-Profi in den Hunderterklub der Königsklasse eingetreten. Mehr Spiele im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb bestritten aus deutscher Sicht nur Neuers Vorgänger als Münchner Spielführer Philipp Lahm (112), der gegen Liverpool gesperrte Thomas Müller (105) und der einstige Bayern-Kapitän Oliver Kahn (103). Rekordhalter in der Champions League ist Torwart Iker Casillas vom FC Porto mit 175 Einsätzen.