3. Liga: Chemnitz verpflichtet vertragslosen Bohl

Köln (SID) – Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat nach der geräuschvollen Trennung von Kapitän Daniel Frahn personell noch einmal nachgebessert und den defensiven Mittelfeldspieler Daniel Bohl verpflichtet. Der bis dahin vertragslose 25-Jährige spielte zuletzt für Energie Cottbus und stieg mit den Lausitzern in die Regionalliga ab.