Wer gewinnt EM-Gruppe C – Jetzt wetten

Wer gewinnt EM-Gruppe C?

Tipp, Prognose & Quoten

Als Weltmeister ist Deutschland natürlich der haushohe Favorit – nicht nur in der Gruppe C, sondern auch im Hinblick auf den Gewinn des EM-Titels. Nur dem Gastgeber Frankreich räumen die europäischen Top-Buchmacher ähnlich gute Chancen auf die Europameisterschaft ein.

Bestquoten auf Gruppe F – hier bei BetVictor wetten! Alte Bekannte: Lewandowski traf mit Polen schon in der Quali auf Deutschland mit Hector und Hummels (r.). ©Imago

Es läuft also darauf hinaus, dass Polen, Nordirland und die Ukraine sich nur um Platz 2 in der Vorrunde streiten. Auf wen müssen Jogis Jungs dabei besonders aufpassen? Wir haben es für Euch gecheckt – hier unsere Prognose für Euer Tippspiel & die besten Quoten für Gruppe C!

Deutschland: Die Turniermannschaft 

Es klingt schon ein wenig abgedroschen, aber die Deutschen müssen bei der EURO wieder einmal beweisen, dass sie eine Turniermannschaft sind. Die Qualifikation und viele Testspiele waren nämlich nicht besonders überzeugend, nur beim starken 4:1 gegen Italien zeigte „Die Mannschaft“, was wirklich in ihr steckt.

Deutschland hat im Vergleich mit den anderen EM-Teilnehmern wahrscheinlich die größte Qualität im Kader. Besonders wichtig ist die Achse Manuel Neuer, Jerome Boateng, Sami Khedira und Mesut Özil. Dazu kommen torgefährliche Leute wie Thomas Müller und Marco Reus, die viele Abwehrreihen vor große Probleme stellen werden.

Polen: Gekommen, um zu ärgern? 

Dass die Polen mit Deutschland nicht nur mithalten, sondern den Weltmeister sogar schlagen können, haben sie bereits in der Qualifikation gezeigt. Insgesamt dürften sie in der Vorrunde also wohl der härteste Gegner für die Deutschen sein, Wetten auf Polen als Gruppen-2. könnten sich durchaus lohnen.

Herausragender Spieler ist natürlich Bundesliga-Torschützenkönig Robert Lewandowski. Der Bayern-Star wird im vorläufigen Kader von Trainer Adam Nawalka von weiteren Akteuren aus deutschen Vereinen unterstützt: So dürfen sich auch Przemyslaw Tyton (Stuttgart), Lukasz Piszczek (BVB) und Artur Sobiech (Hannover) Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme machen.

Ukraine: Der Star sitzt auf der Trainerbank 

Über Jahre hinweg war Andriy Shevchenko das spielende Aushängeschild der Ukraine. Nach der Heim-EM 2012 hörte er auf, dennoch muss die aktuelle Nationalmannschaft nicht auf den Mega-Star verzichten: Shevchenko ist bei der EURO 2016 Co-Trainer von Mykhailo Fomenko.

Die aktuellen Schlüsselspieler sind Yevhen Konoplyanka und Andriy Yarmolenko auf den beiden Außenbahnen. Einziger Bundesliga-Profi im Kader ist der Stuttgarter Artem Kravets. Dazu kommt eine erfahrene Abwehr um Oleksandr Kucher und Yaroslav Rakytsky, die hauptverantwortlich für den Playoff-Sieg über Slowenien war.

Hier unseren EM-Quotenvergleich checken!

Nordirland: Außenseiter mit starker Defensive 

Die Stärke der Nordiren liegt, wie bei eigentlich jeder kleineren Mannschaft von der Insel, in der Defensive. Schöner Fußball ist von „Norn Iron“ nicht zu erwarten, unterschätzt werden sollte das Team aber nicht: In der Quali setzte sich Nordirland als Gruppensieger vor Rumänien und Ungarn durch.

Bekannteste Spieler im Kader sind der 38-jährige Torwart Roy Carroll, Chris Baird und Kyle Lafferty. Außerdem sollte man ein Auge auf Innenverteidiger-Talent Patrick McNair haben. Beim EM-Debüt gilt Nordirland dennoch nur als krasser Außenseiter.

Fazit & Prognose für die EM-Gruppe C 

Deutschland ist Favorit und wird dieser Rolle ohne größere Probleme gerecht. Ein Hindernis könnten höchstens die Polen sein, die wir mindestens auf Platz 2 der Gruppe tippen. Die Ukraine und Nordirland machen den 3. Rang unter sich aus.

Der Spielplan der Gruppe C
12.06., 18 Uhr: Polen – Nordirland (Nizza)
12.06., 21 Uhr: Deutschland – Ukraine (Lille)
16.06., 18 Uhr: Ukraine – Nordirland (Lyon)
16.06., 21 Uhr: Deutschland – Polen (Saint-Denis)
21.06., 18 Uhr: Ukraine – Polen (Marseille)
21.06., 18 Uhr: Nordirland – Deutschland (Paris)

BuchmacherBonusWer gewinnt Gruppe C?Quote 
bet3000100€Deutschland1,40Hier wetten!
Interwetten170€Polen6,00Hier wetten!
BetVictor40€Ukraine9,00Hier wetten!
bet-at-home200€Nordirland23,00Hier wetten!
Was bin ich?
Wo soll ich wetten?
 
Newcomer
Interwetten
zu Interwetten
Fortgeschritten
tipico
zu tipico