6:1-Sieg von Barca – Quoten im Überblick

Quoten auf 6:1 für Barca vs PSG

So waren die Wettquoten zur Champions League

Was war das denn? Viele Zuschauer dürften ihren TV nach dem 1:3-Treffer von Edinson Cavani in der 64. Spielminute wohl schon ausgeschaltet haben, eine knappe halbe Stunde sah die Welt für den FC Barcelona jedoch schon ganz anders aus. In einem verrückten Spiel drehten die Katalanen im heimischen Camp Nou gegen PSG die 0:4-Pleite aus dem Hinspiel und zogen mit einem 6:1-Erfolg in die nächste Runde ein.

Aktuelle Wett Tipps zur Europa League – hier klicken

Verhalf mit seinen beiden Toren in den Schlussminuten zum CL-Wunder von Barcelona: Neymar. ©Imago

Wir haben uns nochmal die Quoten angeschaut, die bei diesem verrückten Spielverlauf auf Euch gewartet hätten.

Quoten aufs Weiterkommen

Trotz der deftigen Niederlage im Hinspiel ging der FCB als Favorit in die Partie. Ein Barca-Sieg wäre bei bet365 mit einer Quote von 1,57 entlohnt worden, bei bwin hätte nur eine 1,55-Quote auf Euch gewartet. Die Quote auf ein Weiterkommen von Barcelona lag bei dem Buchmacher bet365 bei 8.00, ein Tipp auf das richtige Ergebnis hätte eine noch höhere Quote eingebracht.

Quoten auf die Pausenführung

Bis zur Halbzeit setzte Barca den Gast auf der französischen Hauptstadt schon gehörig unter Druck. Ein Tipp auf die 2:0-Pausenführung der Katalanen wäre bei bet365 mit einer 7.00-Quote entlohnt worden, bwin lag hier mit einer 7.25-Quote in Front.

Quoten aufs Ergebnis 6:1

An seinen entscheidenden Treffer dürfte sich Sergi Roberto sicherlich noch lange erinnern, zuvor weckte Neymar mit zwei späten Toren wieder die Hoffnung auf ein Weiterkommen. Bei einem exakten Tipp auf den 6:1-Endstand, hätte der Einsatz bei bet365 51-fach vervielfacht werden können, auch tipico hatte diese 51,00-Quote im Angebot.

Bestquoten auf Champions Leauge – jetzt wetten!