Wettmaxx.com Sportwetten
Suche
Wettmaxx.com
Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach
Mittwoch, 08.04.2015, um 19:00
Schüco-Arena (Bielefeld) / DFB-Pokal / 14/15
Spiel beendet
Bestquoten waren
DSC Arminia Bielefeld DSC Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld vs Borussia M’gladbach

Vorschau, Analyse, Tipps & Quoten zum Spiel am 08.04.15

Der FC St. Pauli, der 2005/06 in der Vorschlussrunde dem FC Bayern München mit 0:3 unterlag, schaffte es bis dato als letzter drittklassiger Verein ins Halbfinale des DFB-Pokals. Am Mittwoch (Anstoß: 19 Uhr, live bei Sky) unternimmt Arminia Bielefeld den Versuch, es den Kiez-Kickern gleichzutun, muss dafür aber eine extrem hohe Hürde namens Borussia Mönchengladbach überspringen.

Jubelt Junglas wieder? Jetzt Arminia gegen Gladbach tippen

Favoriten-Schreck. Manuel Junglas und Arminia wollen den nächsten Bundesligisten rauskegeln. ©Imago

Drittliga-Spitzenreiter Bielefeld hat aber nicht nur in der Meisterschaft klar Aufstiegskurs eingeschlagen, sondern mit dem SV Sandhausen (4:1), Hertha BSC (4:2 n.E.) und Werder Bremen (3:1) bereits drei höherklassige Klubs auf dem Gewissen. Gladbach, in der Bundesliga Dritter und mit besten Chancen auf die Champions League, musste in dieser Pokal-Saison dreimal auswärts ran und gewann sowohl beim FC 08 Homburg (3:1) als auch bei Eintracht Frankfurt (2:1) und bei den Offenbacher Kickers (2:0).

Zu Hause eine Macht

Nach der unglücklich verlorenen Relegation gegen Darmstadt 98 und dem damit verbundenen Sturz in die Drittklassigkeit hat Arminia Bielefeld nur zu Beginn der Saison ein wenig gebraucht, um sich zu finden. Doch spätestens mit fünf Zu-Null-Siegen in Serie vor der Winterpause ist die mit zweit- und zum Teil auch erstligaerfahrenen Spielern gespickte Mannschaft von Trainer Norbert Meier ihrer Rolle als Top-Favorit gerecht geworden. Sieben Spieltage vor Saisonende sind sieben Punkte Vorsprung auf den dritten Platz schon ein sattes Polster, woran vor allem auch die ausgeprägte Heimstärke mit 40 von 48 möglichen Punkten einen großen Anteil hat. Inklusive des Pokal-Matches gegen Bremen hat die Arminia sogar acht Heimspiele in Folge gewonnen.

Die bisherige Bilanz gegen Gladbach macht den Ostwestfalen indes weniger Mut: von 37 Pflichtspielduellen mit der Fohlen-Elf konnte Bielefeld bei 22 Niederlagen und acht Unentschieden nur sieben gewinnen. Selbst auf der heimischen Alm ist die Bilanz gegen Gladbach mit fünf Siegen, vier Remis und neun Pleiten negativ. Zuversichtlich stimmen darf aber der Auftritt vom Samstag, als nach einem unerwarteten 0:2 beim VfB Stuttgart II mit Energie Cottbus ein Konkurrent im Aufstiegskampf selbst mit einer eher durchwachsenen Leistung und ohne den gesperrten Torjäger Fabian Klos mit 3:0 besiegt werden konnte.

“Es zeichnet uns aus, dass wir nach Niederlagen eine Reaktion zeigen und genau das haben wir, abgesehen von den ersten 30 Minuten, heute unter Beweis gestellt”, hob der mit seine starken Standardsituationen immer für Gefahr sorgende Florian Dick auf der offiziellen Webseite der Arminia den wichtigsten Aspekt des Sieges hervor. Klos, in der Liga schon 19-mal erfolgreich, kehrt gegen Gladbach zurück und ist nicht zuletzt dank seiner Kopfballstärke gleichermaßen Fixpunkt wie Hoffnungsträger.

Hoffnung auf Martin Stranzl

Trifft Kruse wieder per Elfmeter? Unser Tipp: Gladbach gewinnt in Bielefeld

Keine Zweifel aufkommen lassen. Wie beim Sieg in Offenbach will Kruses Gladbach die Partie seriös angehen. ©Imago

Das Aus in der Europa League im Februar gegen den FC Sevilla war für Borussia Mönchengladbach im ersten Moment eine große Enttäuschung. Umso bemerkenswerter fiel die Reaktion der “Fohlen-Elf” aus, die seit dem 2:3 im Rückspiel gegen die Andalusier fünf von sechs ungeschlagenen Pflichtspielen gewinnen konnte. Neben 2:0-Pflichtsiegen gegen Hannover 96 und den SC Paderborn, dem 2:0 im Pokal in Offenbach und einem 2:2 beim 1. FSV Mainz 05 gelang auch beim bis dahin zu Hause ungeschlagenen FC Bayern München ein bemerkenswerter 2:0-Erfolg.

Auf diesen vielbeachteten Coup vor der Länderspielpause ließ die Mannschaft von Trainer Lucien Favre am Samstag ein in allen Belangen überzeugendes 4:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim folgen. Angesichts von zehn Punkten Vorsprung auf Platz fünf ist Gladbach die Champions League damit schon so gut wie sicher. Allerdings verspricht der Zweikampf mit Bayer Leverkusen, das als Vierter nur zwei Punkte weniger hat, um den dritten Direktplatz in der “Königsklasse” noch reichlich Spannung und erfordert höchste Konzentration. Diese will die Borussia auch in Bielefeld auf den Platz bringen.

Wichtig wäre dabei wegen der Bielefelder Stärke in der Luft das Mitwirken des in Hoffenheim angeschlagen pausierendem Abwehrchefs Martin Stranzl, der dazu beitragen soll, dass der Traum vom ersten Gladbacher Titel seit dem Pokalsieg anno 1995 mit Kapitän Stefan Effenberg weiterlebt. Dass Coach Favre ähnlich wie in der Vorrunde in größerem Umfang rotieren wird, ist derweil nicht zu erwarten. Starke Alternativen wären aber gerade auf den offensiven Außenbahnen, wo Patrick Herrmann in den vergangenen fünf Bundesliga-Spielen fünf Tore erzielte, vorhanden.

Fazit zu DSC – BMG am 08.04.2015

Bielefeld hat gegen Berlin und Bremen zwar schon gezeigt, auch Bundesligisten Probleme bereiten zu können, doch ist Mönchengladbach noch einmal eine andere Kategorie als die beiden bezwungenen Erstligisten. Die Borussia agiert in dieser Saison extrem reif und wird es einerseits verstehen, die DSC-Stärken zu neutralisieren sowie andererseits selbst mit dem bekannt schnellen Passspiel Lücken in der Arminen-Hintermannschaft finden.

Wett-Tipps zu DSC – BMG am 08.04.2015

Wie immer bei K.o.-Spielen bieten die Buchmacher nicht nur die klassischen Wetten auf 1×2 an, sondern auch Tipps darauf, wer letztlich in die nächste Runde einzieht, egal ob nach 90 Minuten, der Verlängerung oder erst Elfmeterschießen. Setzt sich die Arminia auch gegen den dritten Bundesligisten durch, zahlt Interwetten den 4-fachen Einsatz aus.

Vor dem 4:1 in Hoffenheim am Samstag hat Gladbach in sechs Pflichtspielen hintereinander immer exakt zwei Tore erzielt. Für den Fall, dass die Borussen-Fans auf der Alm während der regulären Spielzeit wieder genau zweimal jubeln dürfen, bietet bwin die Quote 3,40. Sowohl das Pokal-Achtelfinale in Offenbach als auch die jüngsten drei Bundesliga-Gastspiele in Bielefeld zwischen 2005 und 2008 gewann die Borussia mit 2:0. Lautet das Endergebnis auch diesmal nach 90 Minuten 0:2, verspricht bet365 auf diesen richtigen Tipp den 6,50-fachen Gewinn.

Unser Tipp: Gladbach zieht nach 90 Minuten ins Halbfinale ein.

Quotenvergleich
 
Buchmacher gesamt
1 X 2
Buchmacher gesamt 1 X 2
Höchstquoten
x.xx
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx x.xx
x x x.xx x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
1 X 2
Buchmacher gesamt 1 X 2
Höchstquoten
x.xx
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx x.xx
x x x.xx x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
1 X 2
Buchmacher gesamt 1 X 2
Höchstquoten
x.xx
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx x.xx
x x x.xx x.xx x.xx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Over Under
Buchmacher gesamt
Over
Under
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Over Under
Buchmacher gesamt
Over
Under
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Over Under
Buchmacher gesamt
Over
Under
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
Auswahl
-x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Heim Auswärts
Buchmacher gesamt
Duisburg (-x,xx)
Paderborn (+x,xx)
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
1/X X/2 1/2
Buchmacher gesamt 1/X X/2 1/2
Höchstquoten
x.xx
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx x.xx
x x x.xx x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
Ja Nein
Buchmacher gesamt Ja Nein
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
Ja Nein
Buchmacher gesamt Ja Nein
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
 
Buchmacher gesamt
Ja Nein
Buchmacher gesamt Ja Nein
Höchstquoten
x.xx
x.xx
Durchschnittswerte x.xx x.xx
x x x.xx x.xx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Quote
Buchmacher gesamt
Quote
Höchstquoten
xxx
Durchschnittswerte xxx.xx
x x xxx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Quote
Buchmacher gesamt
Quote
Höchstquoten
xxx
Durchschnittswerte xxx.xx
x x xxx
Auswahl
x,xx
x
Quote
 
Buchmacher gesamt
Quote
Buchmacher gesamt
Quote
Höchstquoten
xxx
Durchschnittswerte xxx.xx
x x xxx
 
Buchmacher gesamt
1/1 1/X 1/2 X/1 X/X X/2 2/1 2/X 2/2
Buchmacher gesamt 1/1 1/X 1/2 X/1 X/X X/2 2/1 2/X 2/2
Höchstquoten
x.xx
xx
xx
x.xx
x.xx
x.xx
xx
xx
x.xx
Durchschnitt x.xx xx xx x.xx x.xx x.xx x.xx xx x.xx
x x x.xx xx xx x.xx x.xx x.xx xx xx x.xx
Aufstellung
Keine Daten x-x-x
Keine Daten x-x-x
xx
keine Daten
keine Daten
XX
Keine Daten
XX
Keine Daten
xx
keine Daten
keine Daten
Teamvergleich
Remis
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Remis
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Remis
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Sieg ()
Remis ()
Sieg ()
Datum Wettbewerb Team Heim Team Gast Ergebnis 1 X 2 i
Trainer:  
Heim-Bilanz (letzte 10 Spiele)
Tore:
Torreichstes Ergebnis: am
Letzte Spiele
Form
Trainer: Stefan Effenberg  
Auswärts-Bilanz (letzte 10 Spiele)
Tore: 11:21
Torreichstes Ergebnis: 1:7 am 28.10.2015
Letzte Spiele
Form
Höchstquoten
1
X
2
Team B
Team A - Die letzten 10 Spiele
x
x
x
Keine Gegentreffer x
Keine Treffer x
x:x Tore | x.x Schnitt
x:x Tore | x.x Schnitt
Aktuelle Liga: x:x | x.x
Form
alle Spiele
Heim
Alle
Liga
Tor Analyse
Tore
BTTS
O/U 1.5     (x-x)
O/U 2.5     (x-x)
O/U 3.5     (x-x)
Hilfe zu dieser Ansicht Hier findest Du eine Detailsübersicht über die Leistung beider Teams in punkto Spiele und vor allem Tore. Die Infos sind für 1X2, vor allem aber für Torwetten jeder Art hilfreich. Die Art der Darstellung gibt Dir einen schnellen Überblick über die aktuelle Leistungsfähigkeit. Im Bereich O/U zeigt die Toranalyse, ob ein Team eher unter über den Schwellen für Over/Under liegt.
Spieldetails
Tore
X
10-Jahres-Bilanz: Die letzten Jahre:
Wett-Statistiken
0%
Nach Führung
0%
Nach Rückstand
0%
Remis
Nach
Führung
Nach
Rückstand
1 0
X 0
2 0
  0
  0
1 0
X 0
2 0
0%
Nach Führung
0%
Nach Rückstand
0%
Remis
Nach
Führung
Nach
Rückstand
1 0
1 0
1 0
  0
  0
1 0
1 0
1 0
Hilfe zu dieser Ansicht Diese Ansicht zeigt die die Wahrscheinlichkeit des Resultats, wenn ein Team in Führung geht oder in Rückstand gerät. Hilfreich für Live-Wetten auf das Ergebnis.
Heim gewinnt 1. Halbzeit
0%
Heim gewinnt 2. Halbzeit
0%

Gast gewinnt 1. Halbzeit
0%
Gast gewinnt 2. Halbzeit
0%

Remis 1. Halbzeit
0%
Remis 2. Halbzeit
0%
Heim gewinnt 1. Halbzeit
0%
Heim gewinnt 2. Halbzeit
0%

Gast gewinnt 1. Halbzeit
0%
Gast gewinnt 2. Halbzeit
0%

Remis 1. Halbzeit
0%
Remis 2. Halbzeit
0%
Hilfe zu dieser Ansicht In dieser Ansicht erkennst Du, wie die Wahrscheinlichkeiten eines Ausgangs der ersten und der zweiten Halbzeit auf Basis historischer Daten sind. Spannend für HT/FT Wetten.
Heim trifft zuerst
1 Halbzeit 2
0% kein BTTS 0% BTTS
0% BTTS 0% kein BTTS
Auswärts trifft zuerst
1 Halbzeit 2
0% kein BTTS 0% BTTS
0% BTTS 0% kein BTTS
Heim trifft zuerst
Auswärts trifft zuerst
Heim trifft zuerst
1 Halbzeit 2
0% kein BTTS 0% BTTS
0% BTTS 0% kein BTTS
Auswärts trifft zuerst
1 Halbzeit 2
0% kein BTTS 0% BTTS
0% BTTS 0% kein BTTS
Heim trifft zuerst
Auswärts trifft zuerst
Hilfe zu dieser Ansicht Diese Ansicht zeigt die die BTTS (Beide Teams treffen) Wahrscheinlichkeiten für beide Mannschaften, wenn Torereignisse in Hz.1 oder Hz.2 eintreten.
Ø 0
50% Range 0 - 0
0.5
Über
0%
Unter
0%
Ø 0
50% Range 0 - 0



0.5
Über
0%
Unter
0%
Hilfe zu dieser Ansicht Diese Ansicht zeigt Dir die prozentualen Over/Under Wahrscheinlichkeiten inkl. Durchschnittstore und der Range der meisten Endergebnisse. Diese Ansicht hilft Dir, Over/Under Wetten besser zu platzieren.
0% 10% 20% 30% 40% 0. Min. 15. Min. 30. Min. 45. Min. 60. Min. 75. Min. 90. Min. 0% 0% 0% 0% 0% 0%
15 Min 0%
30 Min 0%
45 Min 0%
60 Min 0%
75 Min 0%
90 Min 0%
0% 10% 20% 30% 40% 0. Min. 15. Min. 30. Min. 45. Min. 60. Min. 75. Min. 90. Min. 0% 0% 0% 0% 0% 0%
15 Min 0%
30 Min 0%
45 Min 0%
60 Min 0%
75 Min 0%
90 Min 0%
Hilfe zu dieser Ansicht Die Torminuten-Visualisuerung zeigt Dir die Verteilung der erzielten Tore, eine lineare Trendlinie und den Zeitpunkt des durchschnittlich ersten Tores. Diese Ansicht ist für Torwetten jeder Art hilfreich.
Ø 90. Minute
1st Goal
Ø 90. Minute
Last Goal
Ø 90. Minute
1st Goal
Ø 90. Minute
Last Goal
Hilfe zu dieser Ansicht In dieser Ansicht erkennst Du ob ein Spiel mit geradem oder ungeradem Ausgang ausgehen könnte, je nachdem ob die gewählte Mannschaft das erste oder das letzte Tor erzielt. Zudem zeigt die Grafik den durchschnittlichen Zeitpunkt des ersten und des letzten Tores bei diesen beiden Teams.
Die nächsten 5 Spiele
Borussia Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
Trainer: Lucien Favre 
Datum Uhrzeit Heim Gast
M 11.4.2015 15:30 Bor. M'Gladbach Bor. Dortmund
M 17.4.2015 20:30 Eintr. Frankfurt Bor. M'Gladbach
M 26.4.2015 17:30 Bor. M'Gladbach VfL Wolfsburg
M 3.5.2015 17:30 Hertha BSC Bor. M'Gladbach
M 9.5.2015 15:30 Bor. M'Gladbach Leverkusen
Alle Termine für Borussia Mönchengladbach
DSC Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
Trainer: Norbert Meier 
Datum Uhrzeit Heim Gast
M 11.4.2015 14:00 Dresden Bielefeld
M 18.4.2015 14:00 Bielefeld Preußen Münster
M 25.4.2015 14:00 Erfurt Bielefeld
M 2.5.2015 14:00 Bielefeld Kiel
M 9.5.2015 14:00 Wehen-Wiesbaden Bielefeld